Founders Fortune Test / Review

Founders Fortune Review – Der spaßige Aufbau-Survival Sims Mix im Test

Founders‘ Fortune ist ein Aufbau Strategie Siedel Mix mit etwas Sims und ein bisschen Survival im Blut. Wir bauen eine Kolonie auf einer fremden Insel. Wir müssen überleben, Ressourcen sammeln, daraus ein Zuhause craften und mit Forschung, Handel, Diplomatie und eventuell sogar Krieg gegen die Einheimischen ein neues Zuhause aufbauen.

Viel Vergnügen mit diesem Founders Fortune Test / Review. Dieser Beitrag existiert hier als Text, als PodCast und als YouTube Video. So kannst Du Dir aussuchen, wie du ihn am liebsten geniessen magst.

► Video:

Zap Zockt Founders Fortune Review bei YouTube

► PodCast:

► Intro – Einleitung

Moin moin, hier ist der Zap. In dieser Episode möchte ich dir interessante Dinge über das -Spiel Founders Fortune erzählen. Ich zeige dir, worum es geht, was man vom Spiel erwarten kann und wie gut es sich spielt.

Das Spiel wird von Oachkatzlschwoaf Interactive aus Bayern entwickelt und selbst vertrieben, es handelt sich also um ein kleines Indie-Entwickler Team. Es kostet bei Steam derzeit 16€ und befindet sich im Early Access.

Die Entwickler haben mir freundlicherweise ein kostenloses Testmuster zur Verfügung gestellt. Das hat aber wie immer keinen Einfluss auf meine Bewertung. Meine Zuschauer und Leser haben höchste Priorität und eine ehrliche Bewertung verdient.

► Spieltyp – Was ist Founders Fortune ?

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review - Willkommen bei Founders Fortune
Willkommen bei Founders Fortune

Founders Fortune ist ein Aufbau-Strategie Spiel mit Survival und Sims Elementen. Man gründet eine Kolonie auf einer Insel und muss für das Überleben und Wohlbefinden seiner Siedler sorgen. Dabei startet man mit nahezu nichts und muss alle notwendigen Dinge nach und nach erst erforschen und aus den Ressourcen, die die Einwohner abbauen dann herstellen und errichten.

Hauptakteure sind die kleinen Bewohner der Siedlung, die keine namenlosen Wesen sind. Sondern sie haben, ähnliche wie in Die Sims, alle ihre eigenen Namen und Persönlichkeiten, Wünsche und Bedürfnisse. Sie können Dinge mögen oder nicht mögen, Freundschaften aufbauen, Berufe lernen und darin neue Level erlangen.

Und dabei sind die knuffeligen Menschen in ihrer neuen Heimat nicht allein. Mehrere Eingeborenenstämme der Tikis können sie kennen lernen, mit ihnen Handel treiben, über Diplomatie Freund- und Feindschaften aufbauen und dann eventuell auch Krieg führen.

► Early Access & Alpha

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review - Kriegerin
Founders Fortune – Kriegerin

Founders Fortune ist bei Steam im Early Access für momentan 16 € erhältlich. Das Entwicklerstudio Oachkatzlschwoaf bezeichnet die momentan verfügbare Version selbst als Alpha. Sie sehen sich also selbst in einer frühen Entwicklungsphase, und neue Features und ganz neue Richtungen für das Spiel sind eventuell noch in Planung.

Aber es kommen größere Patches wie gerade vor kurzem das Diplomatie Update, das die gegnerischen Tiki-Dörfer ins Spiel brachte sowie Diplomatie und Kampf, und damit die Entscheidung, ob man friedlich oder kämpferisch siedeln möchte.

► Gameplay allgemein

Wenn das Spiel beginnt, erstellen wir uns zwei Siedler nach unseren Vorstellungen. Diese können verschiedene Vorlieben und Abneigungen haben, zum Beispiel den Sommer lieben oder den Herbst hassen. Sie können auch bestimmte Berufe besonders gut können oder auch Nachteile haben, wie zB Hinken oder Pessimismus.

Mit einem kleinen Startvorrat an Material und Essen auf der Insel angekommen, müssen wir erstmal dringend Schlafplätze organisieren. Dann können wir anfangen, die grundlegensten Bedürfnisse zu beachten.

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review Bauer auf dem Feld
Bauer auf dem Feld

Da wäre zum Beginn erst mal, dass ihr Schlafplatz sich in einem Gebäude befindet, und ein Stuhl um sich auszuruhen. Eine Lagerkiste um die gepflückten Äpfel aufzubewahren wird auch gebraucht. Und so erweitern sich Wünsche und Bedürfnisse unserer kleinen Einwohner mehr und mehr.

Unsere Siedler können Ressourcen wie Holz, Steine, Baumwolle abbauen, auch wenn das ohne Werkzeug erstmal sehr schwierig ist.

Also fangen wir auch an zu Forschen, und generieren dafür Wissen aus den auf der Insel vorhandenen Kristallen und legen erste Felder für Nahrungsmittel an. Wir produzieren erste Werkzeuge, die die Arbeit etwas leichter machen. Und nach und nach entwickelt sich unsere kleine Gesellschaft weiter.

Neue Siedler kommen per Schiff dazu, wenn die bisherigen komplett zufrieden sind. So ist es für Wachstum wichtig, dass wir erstmal alle bereits vorhandenen Einwohner glücklich machen.

► Bedürfnisse und Wünsche

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review Handwerkerin beim Schneidern
Handwerkerin beim Schneidern

Ähnlich wie in „Die Sims“ haben unsere Einwohner gewisse Wünsche. Die Erfüllung eines Wunsches wie „Möchte in einem richtigen Bett schlafen“ oder „Möchte eine Vase in seinem Zimmer“ bringt uns Zufriedenheitspunkte.

Und wenn wir genug Zufriedenheit angesammelt haben, dann steigt der Siedler im Level auf und bekommt einen Belohnungspunkt. Diese Punkte kann man dann dafür ausgeben entweder schlechte Eigenschaften loszuwerden oder neue positive zu bekommen. Wer mag darf aber auch negative dazu kaufen.

► Berufe in Founders Fortune

Das Spiel bietet isgesamt 6 Berufe. Dies beginnt mit den grundlegenden Arbeiten für Ressourcen Abbau, wie dem Förster, der Bäume fällt und für Holz sorgt. Der Bergarbeiterin, die Steine, Eisenerz und Kristalle weghacken kann. Dann folgen die Bauern, die nicht nur für die Felder zuständig sind, also Samen aussehen, Gießen und ernten, sondern auch loslaufen um zB wilde Baumwolle zu pflücken.

Danach folgen die schaffenden Berufe. Hier gibt es Handwerker, die an Werkbänken Werkzeuge, Waffen, Kleidung und Rüstungen produzieren. Sehr wichtig ist auch ein Gelehrter, der aus Kristallen und später Schriftrollen Wissen gewinnt, das man dann in einem komplexen Forschungsbaum investieren kann, damit der Fortschritt in unserer kleinen Siedlung Einzug hält.

Und da Verletzungen und auch Krankheiten das Leben unserer Siedler schwer und teilweise sogar lebensgefährlich werden lassen, können wir mit einem Arzt Brüche behandeln, Grippeimpfungen verabreichen und andere Krankheiten heilen.

Lese-Empfehlung:

Mehr Reviews von Zap Zockt

► Forschung

Der Gelehrtenberuf ermöglicht es Forschung zu betreiben, und hier wartet ein komplexer Forschungsbaum auf uns.

Momentan sind 28 verschiedene Forschungen im Spiel enthalten. Um forschen zu können, müssen entweder die Bergarbeiter oder der Forscher selbst Kristalle abbauen.

Diese Forschungen brauchen nach und nach nicht nur immer mehr Kristalle und Zeit, sondern auch ab einem gewissen Punkt Schriftrollen. Schriftrollen kann man aber nicht abbauen, sondern muss sie bei den Händlern eintauschen.

► Basenbau

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review - Dorf im Aufbau
Dorf im Aufbau

Die Siedler bekommen recht schnell Bedürfnisse nach mehr Komfort in ihrem neuen Zuhause. So reicht am Anfang ein Schlafsack, aber bald möchten sie ein Bett. Am Anfang ist es in Ordnung, wenn alle im gleichen Raum schlafen, aber nach einiger Zeit wünschen sie sich ein eigenes Zimmer und später sogar jeweils ein eigenes Haus.

Und dann gibt es nach und nach immer mehr Wünsche und Bedürfnisse, die die Siedler erfüllt haben möchten. Einen Blumentopf im Zimmer, oder einen Kleiderständer und dazugehörige Wäsche. Diese gibt es für jeden Beruf und sie gewährt Vorteile beim Arbeiten. Dann folgen Werkzeuge, die ebenso funktionieren und einen Werkzeugschrank brauchen. Diese Kleidung und Werkzeuge sorgen aber auch nicht nur dafür, dass unsere Leute glücklicher sind, sondern auch für schnelleres Arbeiten.

► Handel und Währung

Es gibt im Spiel nicht nur jede Menge Waren, die man abbauen und anbauen, veredeln und herstellen kann, sondern auch die Möglichkeit mit diesen zu handeln.

Da wären verschiedene Händlerfraktionen, deren Schiffe ab und zu an der Küste anlegen. Hier kann man dann Waren gegen Münzen verkaufen und umgekehrt auch Dinge erwerben, die man nicht selbst herstellen kann, wie zum Beispiel auch die dringend benötigten Schriftrollen für die Forschung.

Die Siedlung braucht aber auch dringend Münzen, da die Einwohner nach einiger Zeit das Bedürfnis haben, für ihre Arbeit auch eine Bezahlung zu bekommen. Ist der Lohn nicht hoch genug, werden sie unglücklich. Und mit steigendem Berufslevel steigen auch die Wünsche an ihr Einkommen.

► Soziales

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review Mittagessen - alle an einem Tisch
Mittagessen – alle an einem Tisch

Die Siedler haben nicht nur Wünsche und Bedürfnisse, sondern auch eine Stimmung. Fällt diese Stimmung unter einen bestimmten Wert, so fangen sie an Niedergeschlagen zu werden. Und ab einem gewissen Grad an schlechter Laune bekommen sie einen Nervenzusammenbruch, was sie dann für einige Zeit völlig von der Arbeit abhält.

Es gibt eine Menge Dinge, die die Stimmung der Siedler beeinflussen. So gibt es beispielsweise den Nachteil Xenophob, wodurch Siedler Fremde nicht so mögen, und so bekommen sie schlechte Laune, wenn ein Händler an der Insel anlegt. Oder sie haben Alpträume in der Nacht. Gespräche können die Stimmung sowohl positiv wie auch negativ beeinflussen. Die Siedler können sich umarmen, gemütlich auf der Wiese entspannen, die Wärme eines Lagerfeuers oder eines Kamins geniessen und viele weitere Dinge.

Hier zeigt Founders Fortune eine Ansatz zu einer sozialen Struktur, die sich sehr ähnlich wie bei Sims spielt. Und dadurch werden unsere Einwohner schnell zu kleinen Persönlichkeiten, die viel mehr tun als nur Arbeiten, Essen und Schlafen.

► Gefahren in Founders Fortune

Natürlich ist nicht immer alles voll strahlendem Sonnenschein auf unserer kleinen Insel. Die Siedlung hat verschiedenste Gefahren zu überstehen.

Dies beginnt mit Verletzungen und Krankheiten, die unsere Einwohner beeinträchtigen oder sogar ihr Leben gefährden können. Beinbrüche, Grippe und weitere Krankheiten und Verletzungen behindern die Arbeit oder machen sie sogar ganz unmöglich, im schlimmsten Fall droht auch der Tod.

Eine der größten Gefahren ist natürlich der Hunger. Essensmangel kann sehr schnell zum Tod führen. Da es Jahreszeiten im Spiel gibt und im Winter nichts wächst, müssen wir rechtzeitig Vorräte anlegen, damit unsere knuffeligen Leute nicht elendig im Winter verhungern.

Und da das alles nicht reicht, gibt es mehrere Tiki-Dörfer mit Eingebohrenen auf der Insel, mit denen wir uns gut stellen sollten ansonsten gibt es eventuell Keilerei.

► Diplomatie

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review Eingeborener
Founders Fortune – Eingeborener

Es gibt mehrere andere Dörfer auf der Insel. Diese Nachbar-Stämme melden sich öfter mit Forderungen bei uns und jeder Stamm hat eine diplomatische Beziehung zu unserer Siedlung.

Dieser Diplomatiewert verbessert sich, wenn wir ihre Forderungen erfüllen, sinkt aber auch generell mit der Zeit. Und wenn wir die Forderungen ablehnen, können wir uns die Eingebohrenen auch zu unseren Feinden machen.

Und dann droht schnell der Angriff auf unsere Siedlung.

► Verteidigung und Kampf

Die Eingeborenen Dörfer stellen eine Gefahr dar. Wir können natürlich probieren, dieser Gefahr mit ausgiebiger Diplomatie zu begegnen. Dann müssen wir viele Waren verschenken und auch Leute in Diplomatie ausbilden, die dann durch Gespräche die Beziehungen verbessern können.

Klappt das aber nicht, müssen wir uns auf einen anderen Weg vorbereiten. Dafür gibt es auch Kampftalente, die aufgebaut werden müssen. Zum Beispiel können wir unsere Einwohner an einer Trainingspuppe ihre Kampfwerte verbessern lassen.

Und mit Nah- und Fernkampfwaffen, Rüstungen und dazu gehörige Aufbewahrungs-Möbel und Heiltränken für Verletzungen haben wir viel zu produzieren, um uns auf den Kampf vorzubereiten.

Darüber hinaus kann man immer stärkere Wände und Mauern bauen, mit denen man seine Siedlung auch einschliessen kann, und später gibt es auch noch Wachtürme. Und die Ausrüstung für den Kampf beginnt mit einfachen Holzschwertern und einfachen Gambesons, und mit reichlich Forschung, werden daraus bessere Waffen, erst aus Stein und dann aus Metall.

So besteht neben der Diplomatie auch die Möglichkeit die anderen Dörfer von der Insel zu vertreiben und ihre Vorräte zu plündern. Hier kann man als Spieler dann seinen Weg gehen, je nach dem wie man mag, oder es halt wirtschaftlich besser hinbekommt.

Lese Empfehlung:

Mehr Reviews von Zap Zockt

► Technik, Grafik, Engine, Sound

Das Spiel benutzt die Unity Engine, was schonmal die gröbsten Kinderkrankheiten ausschließt. Es nutzt bisher eher minimalistische Grafik, die aber trotzdem ihren ganz eigenen Charme hat.

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review Der Winter naht
Founders Fortune – Der Winter naht

Man merkt dem Spiel aber an, dass die Optik im Moment nicht oberste Priorität bei den Entwicklern hat, sondern es eher um die Tiefe der Simulation geht. Die meisten Texturen bestehen derzeit noch aus einfarbigen Flächen oder simplen Farbverläufen. Was aber erstaunlich gut seinen Zweck erfüllt.

Denn nichtsdestotrotz bietet Founders Fortune eine abwechslungsreiche Grafik. Durch die vielen verschiedenen Bauelemente und Objekte, ansehlichen Wetter Effekte und auch die Beleuchtung und Schatten wirkt die Welt nicht langweilig. Alles an optischen Dingen ist einfach gehalten, erfüllt aber trotzdem seinen Zweck und insgesamt sieht alles ganz stimmig aus.

Die Animationen der Figuren sind soweit in Ordnung. Man erkennt, was sie tun, aber man darf hier keine Wunder erwarten. Hier ist noch Luft nach oben, mit besseren Animationen könnte man den Wusel- und Knuffel-Faktor noch stark erhöhen. Ein schöner Ansatz ist hier aber schon, dass die Figuren teilweise witzige Gesichtsanimationen zeigen und so auf ihre Umwelt reagieren.

Der Sound ist noch nicht das Highlight dieses Titels. Ein paar dudelige, aber nicht nervige Musikstücke, ein paar praktische Geräusche hier und da. Nichts davon ist wirklich schlecht, aber insgesamt noch etwas zu wenig Vertonung.

► Zustand des Spiels:

In den mehr als 10 Stunden Test-Zeit, die ich bisher im Spiel verbracht habe, ist mir Founders Fortune nicht ein einziges Mal abgestürzt, ins Stocken geraten oder hat andere technische Probleme gezeigt. Auch ansonsten könnte ich, selbst beim gezielten Suchen danach, keine wirklichen Bugs finden.

Das Spiel ist in seiner jetzigen Form bereits in einer völlig einwandfreien technischen Verfassung und absolut spielbar. Dass dieses Produkt von seinen Entwicklern offiziell noch als Alpha Version betitelt wird ist fast unverständlich. Denn es liegt nicht daran, dass es unfertig wäre, was die Qualität betrifft, sondern eher daran, dass die Devs wohl noch viel vor haben mit diesem Spiel.

► Meinung & Fazit

Als ich die ersten Screenshots vom Spiel gesehen habe, war ich am schwanken. Auf der einen Seite sehen die Figuren ja recht niedlich aus, auf der anderen Seite war die Grafik natürlich schon recht einfach.

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review Fröhliche Stimmung beim abendlichen Lagerfeuer
Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review Fröhliche Stimmung beim abendlichen Lagerfeuer

Als ich aber erst mal eine halbe Stunde mit den wuseligen Siedlern auf der Insel verbracht hatte, war ich ganz hin und weg. Founders Fortune bietet einen enorm interessanten Mix aus Aufbau Strategie, Survival, und sims-artigem Leute betreuen. Ein wenig von Banished gemixed mit Rimworld, etwas Sims und eigene Ideen, heraus kam dabei Founders Fortune.

Die bereits jetzt im Spiel vorhandene Simulationstiefe, der Umfang der Features und die vielen kleinen Details haben mich sehr positiv überrascht. Eigentlich macht so gut wie alles bereits jetzt Sinn in diesem Spiel. Und die Aussicht auf viele weitere Features und geplante Mod-Unterstützung lassen eine Langlebigkeit erwarten, die sehr viele andere Spiele nicht bieten können.

Ich bin wirklich schwer begeistert von Founders Fortune und kann nur jedem Aufbau-Fan und Simsliebhaber dieses Spiel ans Herz legen. Hier wächst eine echte Perle heran, die man nicht verpassen sollte.

► Founders Fortune Wertung

Die folgende Wertung ist unter Vorbehalt zu betrachten. Da das Spiel sich derzeit im Early Access und in einer selbst betitelten Alpha Version befindet, kann man davon ausgehen, dass es noch lange nicht fertig ist und die Entwickler vorhaben dieses Projekt noch sehr lange zu betreuen.

Da es aber verkauft wird, gibt es auch eine Wertung. Der momentane Preis von 16 € ist in meinen Augen mehr als angemessen. Dabei gehört es zum Plan der Entwickler, mit kommenden Features, dann auch den Preis zu erhöhen. So könnte sich ein früher Einstieg eventuell besonders lohnen.

Berücksichtigt man die technisch hohe Qualität, die Komplexität der Simulation und die vielen netten Ideen, die bereits im Spiel drin sind, achtet man auf den bereits absolut vorhandenen Spielspaß und bringt das ins Verhältnis zum niedrigen Preis, dann ist Founders Fortune eine absolute Empfehlung wert. Ich möchte hier für eine Wertung von 88% ansetzen.

Kleinere Abzüge gibt es dann noch für die stark ausbaufähige Grafik, die bisher nur zweckmäßigen Animationen und den bisher noch recht schwachen Sound. Und hier ziehe ich dann 8% wieder ab.

Founders Fortune Test (Deutsch) Der spaßige Survival Aufbau Sims Mix im Review 16 Founders Fortune Wertung mit Zahl
Founders Fortune Wertung mit Zahl

So ergibt sich am Ende für das Spiel eines so kleinen Teams, eine grandiose 80% Wertung. Founders Fortune ist ein gutes Spiel für einen fairen Preis. Ich bin wirklich sehr gespannt, wohin die Reise mit Founders Fortune noch geht. Auf jeden Fall eine klare Empfehlung bereits jetzt von mir. Was immer die Entwickler jetzt noch alles vorhaben, ein schlechtes Spiel kann aus diesem tollen Anfang nicht mehr werden.

► Outro

Wie gefällt dir das Spiel bisher? Möchtest du gleich lossiedeln, oder ist dir das noch nicht genug? Schreib mir deine Meinung in die Kommentare, ich freu mich drauf.

Dann wünsche ich dir einen tollen Tag, lass es Dir gut gehen, ciao ciao, Dein Zap.

► Quellen und Links:

Webseite zum Spiel: https://foundersfortune.com/
Steam Page: https://steamcommunity.com/app/1104330/
Twitter: http://twitter.com/FoundersFortune
Entwickler Forum: https://forum.foundersfortune.com/
Discord Server: https://discordapp.com/invite/eYBN5kp

Lese-Empfehlung:

Mehr Reviews von Zap Zockt

zapzerap

Dirk "Zap" ist 40+, Chef und Kopf von Zap Zockt. Gamer und Nerd seit langer Zeit. Er schreibt gern über Games, Technik und YouTube, vor allem Guides, News und Reviews. Du möchtest mehr wissen? Schreib deine Fragen oder Wünsche einfach in einen Kommentar, Antwort kommt garantiert.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.