Evil Genius 2 Review – Test – eine fies grinsende Schurken Aufbau Sim

Evil Genius 2 Review
Test der fies grinsenden Schurken Aufbau Sim
Evil Genius 2 Review
Test der fies grinsenden Schurken Aufbau Sim

Im Aufbau-Strategie Spiel Evil Genius 2: World Domination bauen wir uns eine Schurken-Basis auf einer geheimen Insel und erobern mit unseren Schergen die Welt

In Evil Genius 2 bauen wir mit unserem fiesen Schurken-Genie eine geheime Untergrund-Basis auf und versuchen (wie jeden Abend) die Weltherrschaft an uns zu reißen. Wir trainieren unsere Schergen, stehlen Reichtümer, forschen nach geheimen Schurken-Techniken und verwenden dies alles, um den Geheimdienste der „guten“ Welt ein Schnippchen zu schlagen und die Welt in unseren Griff zu bekommen.

English Version:

Dieser Beitrag ist hier als Text, aber auch als PodCast und als YouTube Video verfügbar. So kannst Du Dir aussuchen, wie Du ihn am liebsten genießen magst.

Evil Genius 2 Review Video

German Voice-Over, many subtitles

Evil Genius 2: World Domination Test als Podcast

Evil Genius 2 Review – Einleitung – Intro

Moin Moin, hier ist der Zap. In dieser Evil Genius 2 Review bekommst Du einen kleinen Einblick in das neue Aufbau-Strategie-Spiel mit fiesen Genies, Welteroberungsplänen und vielen arbeitswilligen Schergen. Ich erzähl Dir wie es sich spielt, was alles drin ist und am Ende gibt es eine Wertung von mir. Aber vor allem möchte Ich Dir alle Infos geben, damit Du für Dich selbst entscheiden kannst, ob das Spiel Dir Spaß machen könnte.

Evil Genius 2 wird von Rebellion entwickelt und gepublished. Ich habe einen kostenlosen Test-Key erhalten, meinen Dank dafür. Dies sollte aber keinen Einfluss auf meine Bewertung haben, da ich alle Spiele immer mit dem Gedanken im Hinterkopf teste, wie würde ich mich fühlen, wenn ich den vollen Preis bezahlt hätte.

Hintergrund – Evil Genius – Vorgänger und Entwickler

Evil Genius 2 Review
Hintergrund - Evil Genius - Vorgänger und Entwickler
Evil Genius 2 Review
Hintergrund – Evil Genius – Vorgänger und Entwickler

Rebellion ist ein sehr bekanntes Studio, das bereits seit mittlerweile 30 Jahren am Markt aktiv ist. Allerdings sind sie vor allem für ihre Shooter wie die Sniper Elite Serie und Zombie Army, oder Action Spiele wie Strange Brigade bekannt geworden.

Neben den genannten, sehr erfolgreichen Shootern, haben sie aber im Laufe der Jahre in zahlreichen Genres Spiele produziert und vor allem im Strategie-Bereich waren sie bekannt für Titel wie Lords of the Realms 1-3, Battlezone oder Ground Control. Aber besonders beliebt war das 2004 veröffentlichte Welteroberungs-Aufbau-Strategie-Spiel Evil Genius, in dem wir auf humorvolle Art die Welt ausspionieren, bestehlen, erobern und unterdrücken konnten. Ich habe es damals zum Release mehrmals komplett durchgespielt und auch später gern mal wieder angezockt.

Nun kommt mit Evil Genius 2 der Nachfolger dieses Kultklassikers und ich hab mich wirklich schon lange darauf gefreut. Ein bisschen hatte ich aber auch immer die Sorge, wie gut sich das Szenario in eine modernere Präsentation einfügen wird und ob dem reichlich komplexen Aufbau-Strategie Teil des Spiels noch etwas Neues hinzugefügt werden kann. Und leider sind ja auch viele richtig schlechte Remaster und Remakes in den letzten Jahren herausgekommen, so dass hier manchmal Skepsis ratsam ist.

Evil Genius 2 Test – Spieltyp – Aufbau Strategie und Welteroberungs Simulation

Evil Genius 2 Test
Spieltyp - Aufbau Strategie und Welteroberungs Simulation
Evil Genius 2 Test
Spieltyp – Aufbau Strategie und Welteroberungs Simulation

In Evil Genius 2 bauen wir, genau wie im Vorgänger, eine geheime Superschurken-Basis auf. Das Spiel ist dabei inspiriert von den zahlreichen James Bond 007 Agentenfilmen der 60er, 70er und 80er Jahre wie Goldfinger, Leben und sterben lassen, Jagd auf Dr. No, Sag niemals nie, Feuerball oder Moonraker. In dieser Basis verfolgen wir, als böses Genie, unseren Plan die Weltherrschaft an uns zu reißen, also machen wir dasselbe wie jeden Abend, Pinky.

Dabei ist das Spiel in zwei unterschiedliche Hauptbereiche aufgeteilt. Zum größten Teil spielen wir in guter Aufbau-Spiel Tradition in eben dieser Basis im Untergrund der Insel. Hier verstecken wir uns, aber hier können wir auch zahlreiche verschiedene Räume errichten und mit Geräten ausstatten. Zusätzlich müssen wir unsere Schergen ausbilden, Forschung betreiben und nach und nach immer gerissenere Maschinen zum Einsatz bringen, um unser Ziel zu erreichen, die Weltherrschaft an uns zu reißen.

Dabei ist auch ein wichtiger Punkt eine Scheinorganisation aufzubauen, die Touristen und Agenten der „guten“ Dienste ablenkt. Aber wir brauchen auch reichlich Sicherheitssysteme, Fallen und eine gut trainierte, schlagkräftige Schläger-Truppe, um unsere Basis und Pläne zu beschützen.

Und der andere Teil findet auf der umfangreichen Weltkarte statt. Auf der wir unsere Schergen koordinieren, damit sie die Geheimnisse der einzelnen Regionen und Geheimdienste ausspionieren sowie Geld, Kunstwerke und Wissen stehlen. Wir müssen aber auch immer darauf achten, dass wir nicht zu viel Aufmerksamkeit und Argwohn bei den Staaten der Welt gegen uns aufbauen.

Denn wenn wir nicht eine Balance aus bösen Aktionen und Vertuschung einhalten, schicken uns die Geheimdienste immer mehr und immer stärkere Ermittler und Agenten auf unsere Insel, die unseren Unterschlupf infiltrieren, sabotieren und auch versuchen unseren Reichtum und unsere Geheimnisse zu stehlen.

Ziel des Spiels ist es alle Superschurken der Welt um sich zu sammeln, die Geheimdienst Super-Agenten auszuschalten und am Ende die Welteroberungsmaschine zu entdecken und zu bauen. Dabei bietet das Spiel nicht nur verschiedene Inseln, die wir in bis zu sieben Etagen mit einer komplexen, labyrinthartigen Basis bebauen können, sondern auch 4 verschiedene böse Genies, die jeweils leicht unterschiedliche Pfade auf ihrem Weg zur Weltherrschaft gehen.

All das ist in eine sehr lange Kampagnen-Mission und zahlreiche Nebenmissionen verpackt. Dabei sind die wichtigeren Missionsschritte immer mit kleinen animierten Gesprächen und Sprachausgabe versehen. Daneben gibt es auch einen Sandbox Modus, in dem wir noch viel freier die Welt dominieren können.

Evil Genius 2 Gameplay – Charaktere – Böse Genies, Handlanger und Schergen

Evil Genius 2 Gameplay
Charaktere - Böse Genies, Handlanger und Schergen
Evil Genius 2 Gameplay
Charaktere – Böse Genies, Handlanger und Schergen

Zum Spielbeginn können wir uns einen von vier Bösen Genies aussuchen. Hier gibt es Max, den verrückten deutschen Großindustriellen und den roten Ivan, einen russischen Militaristen. Dann folgen noch Emma, die britische Ex-Geheimdienstlerin und Zalika, die verrückte Wissenschaftlerin.

Jeder dieser Oberschurken hat besondere Vor- und Nachteile und natürlich auch Fähigkeiten. Und auch ihre Henchmen genannten Super-Schurken-Assistenten bieten völlig andere Fähigkeiten und Spezialisierungen. Wir können unseren jeweiligen Anführer und auch ihre jeweilige rechte Hand direkt steuern und unterschiedliche Skills für sie auslösen.

Die große Menge unserer Schergen, können wir aber nur indirekt beeinflussen. Hier gibt es die ungelernten Arbeiter, die in ihren gelben Arbeitsanzügen frisch in die Basis kommen. Zusätzlich gibt es drei grobe Ausrichtungen, in die wir unsere Schergen trainieren können, diese sind Kampf, Ablenkung sowie Forschung und Technik.

Dabei stehen uns dann nach und nach noch in jeder Kategorie zahlreiche Spezialisierungen zur Verfügung. Im Laufe der Zeit bekommen wir so insgesamt 13 verschiedene Sorten von Schergen. Und eine unserer wichtigsten Aufgaben wird sein, diese Schergen alle entsprechend auszubilden und für stetigen Nachschub an neuen Minions zu sorgen. Denn diese „verbrauchen“ sich bei der täglichen Welteroberungs-Arbeit ziemlich schnell.

Evil Genius 2 – Technik, Grafik, Sound

Evil Genius 2
Technik, Grafik, Sound, Engine, Music, Translation, Voice Over
Evil Genius 2
Technik, Grafik, Sound, Engine, Music, Translation, Voice Over

Rebellion nutzt für Evil Genius 2 eine eigene Grafik-Engine, die sowohl mit Vulkan wie auch DirectX12 arbeiten kann. Diese bietet eine sehr gute Grafik im Vergleich zur Aufbau- und Strategie-Konkurrenz. Evil Genius 2 ist umfangreich anpassbar, bietet aber auf Ultra auch mit Mittelklasse Grafikkarte spielbare Performance. Und die vielen witzigen Animationen werden auf Wunsch auch in HDR dargestellt.

Die Technik im Hintergrund hat immer zahlreiche Weg-Berechnungen zu erledigen, irgendwann wuseln hunderte Schergen, Touristen und gegnerische Agenten gleichzeitig durch die Gänge. Hierbei bleibt die Performance meistens flüssig. Allerdings ist die Minion KI manchmal etwas stumpf, die Wegfindung macht noch hin und wieder Probleme.

Zwei oder dreimal hatte ich Bauteile so platziert, dass sie die Minions entweder total verwirrt haben oder sie anfingen sich zu teleportieren, beim Bauen wurde aber alles als Grün und Okay angezeigt. Hier müsste also die Bauteil-Überprüfung im Baumodus noch etwas verbessert werden, damit die Wegfindung dann nicht später doch daran scheitert.

Insgesamt lief Evil Genius 2 bei mir sehr stabil und ruckelfrei. In mehr als 30 Stunden ist es mir ein einziges Mal abgestürzt und das war bevor der Day1-Patch installiert wurde. Der Test-PC war ein R9 3900x, allerdings mit einer in die Jahre gekommenen RX 580 8 GB Grafikkarte. Ruckler konnte ich auf Ultra Details nur feststellen, wenn das Spiel gerade einen Autosave durchführte.

Im Hintergrund dudeln ruhige Jazz und Klassik Musik-Stücke im 60er Jahre Style der James-Bond-Filme. Dabei wurden auch einige Songs aus Evil Genius Teil 1 recycelt. Das ist aber eher ein Vorteil, denn die waren und sind besonders gut.

Das Spiel bietet gut übersetzte Texte in neun Sprachen, aber leider, leider nur eine englische Sprachausgabe, zumindest bisher. Hier geht für Spieler, die nicht so gut Englisch verstehen leider ein wenig vom Ambiente verloren.

Die Untertitel sind zwar okay und brauchbar, aber gerade viele Warnmeldungen wären viel intuitiver, wenn sie in der jeweiligen Muttersprache verfügbar wären. Und dabei hätte hier vermutlich sogar eine Computer-Stimme gereicht, da die Frau für die Durchsagen sich sowieso nach Computergenerierung anhören soll, schade drum.

Evil Genius 2 Screenshots – InGame Gameplay

Klicke oder Tippe auf eines der Bilder für eine größere Ansicht.
In der vergrößerten Ansicht kannst Du links und rechts am Rand umblättern

Evil Genius 2 Test – Meinung und Fazit

Evil Genius 2 Test
Meinung und Fazit
Evil Genius 2 Test
Meinung und Fazit

Beginnen wir mit den negativen Sachen:
Das Gameplay hat hin und wieder ein paar Längen. Manchmal wartet man darauf, dass wieder Geld in die Kasse kommt oder muss besonders hohe Argwohn Phasen bei den Regionen mehr oder weniger eine Zeitlang aussitzen. Das kann dann mal wieder länger dauern, und keiner hat einen Schoko-Nuss-Riegel parat… Gut, dass es wenigstens eine Vorspul-Funktion gibt, die das Tempo verdoppelt.

Besonders das Gefängnis erfordert viel Aufmerksamkeit des Spielers. Hier machen wir ständig immer wieder die gleichen paar Klicks, mit denen wir feindliche Agenten entweder quälen, um Berichte von Ihnen zu erpressen oder wir stecken sie in die Gehirnwäsche-Maschine, um sie auf unsere Seite zu ziehen. Daneben gilt es ständig flüchtende Agenten wieder einzufangen.

Dies und ein paar andere Sachen werden etwas repetitiv mit der Zeit, es ist aber noch im Rahmen. Mit fortschreitender Geschichte werden mehr und mehr Features freigeschaltet. Aber gerade für das Gefängnis würde ich mir eine Art automatischen Kerkermeister wünschen, der die Abläufe dort erledigt, ohne dass man als Spieler immerzu die fast gleichen 4-5 Klicks machen muss. Den gibt es aber leider nicht.

Feindliche Agenten tauchen nach einiger Zeit fast nur noch irgendwo mitten in der Basis auf. Dies ist zum einen recht nervig, und zum anderen wird dadurch die Scheinfirma stark entwertet. Da kann man noch so ein tolles Casino aufbauen, wenn die Agenten direkt in den unteren Etagen spawnen oder die Diebe mehr oder weniger direkt im Tresor auftauchen, hilft einem das überhaupt nicht.

Das Spiel erzeugt manchmal auch eine regelrechte Abwärtsspirale. So hatte ich einmal 2 Super-Agenten gleichzeitig mit insgesamt 10 High-Level Gehilfen im Schlepptau, die haben mir dann 50-60 Kampf-Schergen in 2 Minuten umgebracht. Und die vielen Toten haben nun dafür gesorgt, dass die Moral meiner restlichen Truppen extrem gesunken ist und plötzlich 50 weitere desertiert sind.

Und weil das natürlich nicht reicht, sind einige der Deserteure auch noch in meinen Tresor eingedrungen und haben dort Gold geklaut, wodurch ich dann schließlich Pleite war, die Minions nicht bezahlen konnte und damit sind noch mehr desertiert. Die vielen Deserteure haben den Argwohn der Geheimdienste geweckt und dadurch kamen mehr Agenten, etc. Diese plötzliche Rolltreppe abwärts war unaufhaltsam, von mehr als 250k Gold und 200 Schergen auf Null Gold und unter 50 Schergen in 10 Minuten.

Und wenn man in so einer Stress-Situation ist, nervt noch mehr, dass die Sprachausgabe manchmal stark wiederholend ist. Wenn 20 Arbeiter in 2 Minuten desertieren, dann versucht die nette Computer-Stimme einem das auch deutlich zu sagen. 20-mal direkt hintereinander „A Minion has deserted“ hilft in dieser Situation ungemein, die Stimmung aufzubessern.

Manche Dinge, die in allen Räumen nützlich sein könnten, wie Kameras oder Feuerlöscher, sind nur in Fluren erlaubt. Auch die Fallen und Türen sind noch nicht optimal so, wie ich sie mir vorstellen würde. Agenten kommen manchmal schneller durch die Türen als meine eigenen Angestellten und lösen dafür die Fallen seltener aus. Das war im ersten Teil wirklich besser gelöst.

Aber ich denke, dass dies Balancing-Probleme sind, die sich leicht mit ein oder zwei weiteren Patches in den Griff bekommen lassen. Das kann frustrierend sein, wenn einem das so passiert, aber mit einmal einen älteren Save neuladen ist das meistens behoben.

Abgesehen davon spielt sich Evil Genius 2 sehr rund. Es macht Spaß, die Schurken-Basis immer größer auszubauen, die Räume zu optimieren, neue Techniken zu erforschen und die Schergen besser auszubilden. Das ganze Gameplay des bereits guten ersten Teils wurde rundum erweitert, eigentlich gibt es von fast allem mehr als vorher.

Und dabei ist die Grafik sehr viel besser. Der gesamte Spielablauf wurde stark feinpoliert und erweitert mit zahlreichen Nebenquests und kleinen optionalen Aufgaben. Anders als in anderen Aufbauspielen, die mit meistens kurzen Kampagnen arbeiten, gibt es hier eine extrem lange Geschichte, die man auf verschiedene Arten lösen kann, je nach bösem Genie.

Und je nach Geschmack kann man diese auch in drei vorgegebenen Schwierigkeitsgraden spielen. Zusätzlich gibt es auch einen frei einstellbaren Schwierigkeitsgrad, was aber vermutlich erst nach dem einmaligen Durchspielen interessant sein wird. Aber davon war ich auch nach mehr als 30 Stunden Testzeit wohl noch ziemlich weit entfernt.

Am Rande bleibt zu erwähnen, dass mir gut gefallen hat, dass es zahlreiche Deko-Objekte gibt. Von reichlich verschiedenen Blumentöpfen, über Sitzbänke und kleinen Lavalampen bis hin zu ganzen Palmen-Installationen ist eine Menge Kleinkram für Schönbau-Freunde im Angebot.

Insgesamt ist Evil Genius 2 ein sehr gutes Spiel, wo böse sein mal richtig belohnt wird und auch absolut Spaß macht, selbst wenn man sonst lieber der Gute sein mag.

Alles in allem bietet Evil Genius 2 also ein tolles Spielerlebnis und auch eine ganze Menge davon. Es gibt Humor, schicke Grafik und Unmengen an baubaren Objekten. Ein komplexes Gameplay mit zahlreichen Aufgaben erwartet die Spieler und sehr viele der Aufgaben auf dem Weg zur Weltherrschaft lassen sich auf unterschiedliche Arten angehen. Durch die verschiedenen Inseln und Genies wird ein hoher Wiederspielwert geboten.

Evil Genius 2 Review
Wertung
Evil Genius 2 Review
Wertung

Evil Genius 2 Review – Wertung

Damit komme ich zur Auswertung. Evil Genius 2 kostet 39,99 € oder knapp $50. Bei der dafür gebotenen Menge an Spielspaß und Spielzeit bekommt Evil Genius 2 von mir eine Basisbewertung von 88 %. Für die noch vorhandenen Mängel, wie kleine Bugs in der Wegfindung, Balancing Probleme und die Sprachausgabe, die nur in Englisch vorhanden ist und sich zu oft wiederholt, gibt es insgesamt 5 % Abzug.

Damit komme ich zu einer End-Bewertung von 83 % für Evil Genius 2 zum Release. Ich gehe davon aus, dass es noch kleinere Verbesserungen geben wird und sehe da noch Luft nach oben. Ein Potenzial für bis zu 90 % ist absolut vorhanden. Evil Genius 2 ist bei diesem Angebot mein bisheriger Favorit für das beste Aufbau-Strategie-Spiel 2021.

Evil Genius 2 Review
Wertung mit zahlen - 83 Prozent
Evil Genius 2 Review
Wertung mit zahlen – 83 Prozent

Evil Genius 2: World Domination

Zap von ZapZockt.de

Evil Genius 2 Review Deutsch - Test der fies grinsenden Schurken Aufbau Sim
Im Aufbau-Strategie Spiel Evil Genius 2: World Domination bauen wir uns eine Schurken-Basis auf einer geheimen Insel und erobern mit unseren Schergen die Welt
In Evil Genius 2 bauen wir mit unserem fiesen Schurken-Genie eine geheime Untergrund-Basis auf und versuchen (wie jeden Abend) die Weltherrschaft an uns zu reißen. Wir trainieren unsere Schergen, stehlen Reichtümer, forschen nach geheimen Schurken-Techniken und verwenden dies alles, um den Geheimdienste der „guten“ Welt ein Schnippchen zu schlagen und die Welt in unseren Griff zu bekommen.
Aufbau Strategie
Welt Eroberungs-Simulation
Grafik
Music, Sound, Voice-Over
Spieltiefe
Umfang des Spiels
Zustand des Spiels
Preis – Spaß – Verhältnis

Wertung

Damit komme ich zur Auswertung. Evil Genius 2 kostet 39,99 € oder knapp $50. Bei der dafür gebotenen Menge an Spielspaß und Spielzeit bekommt Evil Genius 2 von mir eine Basisbewertung von 88 %. Für die noch vorhandenen Mängel, wie kleine Bugs in der Wegfindung, Balancing Probleme und die Sprachausgabe, die nur in Englisch vorhanden ist und sich zu oft wiederholt, gibt es insgesamt 5 % Abzug.
Damit komme ich zu einer End-Bewertung von 83 % für Evil Genius 2 zum Release. Ich gehe davon aus, dass es noch kleinere Verbesserungen geben wird und sehe da noch Luft nach oben. Ein Potenzial für bis zu 90 % ist absolut vorhanden. Evil Genius 2 ist bei diesem Angebot mein bisheriger Favorit für das beste Aufbau-Strategie-Spiel 2021.

4.2

Outro

Magst Du gern die Welt erobern und Deine Schergen durch die Gegen hetzen? Oder sind wuselige Aufbauspiele und das Böse sein nicht so Dein Ding? Schreib mir gern Deine Meinung in die Kommentare oder im Community Discord unter zapzockt.de/discord

Mehr Gaming News, Spiele Reviews und Guides findest Du auf dem YouTube Kanal oder unter hier bei https://zapzockt.de – Daumen klicken, abonnieren und mit Freunden teilen kann bestimmt nicht schaden und dann wünsche ich Dir einen tollen Tag, ciao ciao, Dein Zap

Evil Genius 2 Steam Page

Evil Genius 2 Website

Rebellion (Dev) Website

Evil Genius 2 Twitter

Evil Genius 2 Facebook

Evil Genius 2 Instagram

Evil Genius 2 Discord Server

Sehr viele detailierte Spiele News und Informationen rund um Games und Gaming findest Du immer hier bei ZapZockt.de

Es gibt auch viele Game Reviews, die dich interessieren könnten, und wenn Du nichts verpassen möchtest, abonniere den Newsletter. Als Google News Leser kannst Du auch direkt dort, immer die neusten Artikel lesen.

Shopping – Tipp:

Werbung / Affiliate Link
Spiele kann man oft günstiger kaufen. Legal, zuverlässig und sicher geht das bei meiner Partnerseite Gamesplanet. Dieses Spiel, alle DLCs, viele weitere Taktik, Strategie und andere Titel gibt es dort im Angebot und fast immer sehr viel billiger als bei Steam, Uplay, Epic oder anderen Shops.

Für jeden Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision. So bekommst Du Spiele günstiger und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit, mein Dank im Voraus dafür.

Social Media:


Zap

Dirk "Zap" von ZapZockt.de, 40+ Gamer, zockt seit 1980 vor allem Strategie Titel, MMOs und Rollenspiele. Schreibt Game Reviews, Gaming News und auch mal über Technik, Hardware und YouTube. Mehr Infos findest Du unter Mehr über Zap lesen ◄----------► Dirk "Zap" from ZapZockt.de, 40+ gamer, has been gaming since 1980, mainly strategy titles, MMOs and RPGs. Writes game reviews, gaming news and also sometimes about technology, hardware and YouTube. Click here, if you want to read more about Zap.

Das könnte dich auch interessieren …

scroll to top - nach oben