Drone Swarm – 32.000 Drohnen im Echtzeit-Strategie Kampf – Review – Test

Im Echtzeit Strategie Spiel Drone Swarm schicken wir 32.000 Drohnen in den Kampf gegen unsere Gegner. Alle Infos zum Spiel in diesem Drone Swarm Review – Test

Drone Swarm Deutsch - 32000 Drohnen im Echtzeit Strategie Review - Test
Drone Swarm Deutsch
32000 Drohnen im Echtzeit Strategie Review – Test

Das Echtzeit-Strategie Spiel Drone Swarm (Deutsch) mit 32.000 Drohnen im Test. Wie steuert man zigtausende Flugeinheiten und macht das auch Spaß ? Wie steht es um die Herausforderung und wie umfangreich ist das Spiel? Alle Infos zur Drone Swarm PC Version mit Gameplay in 1440p60 in diesem Beitrag. Wird Drone Swarm ein Hit im Bereich Echtzeitstrategie 2020 ?

English Version:

Switch Dark / Light Mode:


Dieser Beitrag ist hier als Text, aber auch als PodCast und als YouTube Video verfügbar. So kannst Du Dir aussuchen, wie Du ihn am liebsten genießen magst.

Drone Swarm Review – Video:

PodCast:

Zap Zockt – Gaming News, Reviews, Tipps
Zap Zockt – News, Reviews und Tipps rund um Games und Gaming, Computerspiele und drumherum Zap ? Ich bin Zap, und Mitte 40. Ich bin Gamer seit ca. 1980, und seitdem spiele ich ununterbrochen. Ich beschäftige mich fast mein ganzes Leben lang mit Computern. Angefangen mit Atari Konsole, C16, C64, Amiga und ersten 286er und 386er PCs, bis hin zu den aktuellsten Maschinen. Konsolen waren aber nie so wirklich meine Sache. Ich habe nicht nur gezockt, sondern auch als Programmierer gearbeitet und eine Ausbildung als System- und Netzwerkadministrator gemacht und einige Jahre in diesem Bereich praktisch gearbeitet. Als Gamer habe Ich in dieser Zeit vermutlich mehr als 1000 Spiele gespielt und mehrere zigtausend Stunden mit Computerspielen, aber auch Brettspielen, Tischrollenspielen, LARP und was es sonst noch alles im Bereich Spiele gibt verbracht. Ich bin also Vollzeit Nerd, Geek und Freak, so wie man sich das vorstellt. Diese Erfahrung versuche ich in meine Tests und Reviews mit einfliessen zu lassen, aber ohne den „früher war alles besser“ Ansatz. Ich bin ein Mensch des Jetzt, Heute ist der beste Tag für mich. Ich jammere nicht über die Vergangenheit und hänge auch selten Träumen nach einer besseren Zukunft nach, sondern ich versuche immer das Beste aus dem Heute zu machen. Neben diesem PodCast betreibe ich auch die Webseite https://zapzockt.de und den YouTube Kanal https://youtube.com/zapzockt
Drone Swarm Deutsch – 32000 Drohnen im Echtzeit Strategie Kampf – Review – Test
Mein Drone Swarm Review [Deutsch/German]
Das Echtzeit-Strategie Spiel Drone Swarm (Deutsch) mit 32.000 Drohnen im Test.
Wie steuert man zigtausende Flugeinheiten und macht das auch Spaß ? Wie steht es um die Herausforderung und wie umfangreich ist das Spiel? Alle Infos zur Drone Swarm PC Version mit Gameplay in 1440p60 in diesem Beitrag.
Drone Swarm Review als Blogpost (DE&EN):
https://zapzockt.de/de/drone-swarm-review-test/
Als Referenz zu vorherigen Spielen vom Entwickler stillalive:
Rescue HQ Review:
https://zapzockt.de/de/rescue-hq-review/
Drone Swarm günstiger kaufen bei Gamesplanet (Steam):
https://de.gamesplanet.com/game/drone-swarm-steam-key–4673-1?ref=zapzockt
(Affiliate Link/Werbung)
Für jeden Kauf über einen dieser Links erhältst Du einen Rabatt und ich bekomme von Gamesplanet eine kleine Provision, so dass Du gleichzeitig auch den Kanal und die Webseite unterstützt, und dabei noch Geld sparst.
Oder andere Spiele bei Amazon, auch für Konsolen:
► https://amzn.to/2Yaigfy
► https://www.amazon.com/shop/zapzockt (vorsortierter Shop mit Soft- und Hardware)
Magst Du die 32.000 Drohnen Krieger in die Schlacht um die Zukunft der Menschheit führen, oder ist Dir das Spiel zu hektisch, zu fummelig oder einfach nicht so Dein Fall? Schreib mir gerne Deine Meinung, lass uns drüber quatschen. Natürlich freu ich mich auch sonst über Feedback, Fragen, Vorschläge oder was Dir sonst so auf dem Herzen liegt.
Kapitel:
00:00 Einleitung -Intro
00:31 Hintergrund – Entwickler
01:09 Drone Swarm – Spieltyp
02:53 Gameplay – Kampf und Missionen
03:57 Gameplay – Steuerung
05:32 Gameplay – Story
06:45 Drone Swarm – Kampagne
07:57 Technik, Grafik, Sound
09:53 Meinung & Fazit
13:21 Wertung
Weitere Videos von mir zu Indie Games findest Du hier:
https://www.youtube.com/watch?v=uqiDphr3mxY&list=PLd3Fdrw1rpm0zEcZweDpTLTpR-7o1n68I
Mehr Game Reviews und Gaming News und auch Guides und Tutorials findest Du auf der Kanal-Hauptseite oder auf https://zapzockt.de
════════════════════════════════
⚠️ Dir gefällt es hier?
✅ Dann gleich Zap zockt abonnieren: https://goo.gl/iqhLYR
Alle Gaming Reviews Playlist:
https://www.youtube.com/watch?v=pP0fudO8r-8&list=PLd3Fdrw1rpm1_Vmr7GeRuhpbnY121YAsR&index=2
Mehr Playlists kann man auf der Kanal-Hauptseite finden
════════════════════════════════
✅ Das Game
Drone Swarm
#droneswarm #32000drones
In Drone Swarm sind wir Captain des Raumschiffs, dass die letzte Hoffnung der Menschheit ist. Ein riesiges Schiff umgeben von 32.000 Drohnen, die wir alle steuern können, um Angriffe auf unsere Gegner zu fliegen, aber auch Schutzschilde aufzubauen oder Gegner aus der Bahn zu schubsen. In diesem Echtzeit-Strategie Spiel kämpfen wir gegen drei verschiedene Alienrassen und suchen nach einer neuen Erde.
⚠️⚠️ Disclaimer:
Portions of the materials used are trademarks and/or copyrighted works of stillalive Studios and Astragon Entertainment. All rights reserved by stillalive Studios and Astragon Entertainment. This material is not official and is not endorsed by stillalive Studios and Astragon Entertainment.
════════════════════════════════
Du kannst mich auch bei allerlei Social- und anderen Seiten finden:
💗 Webseite: https://www.zapzockt.de – Mit vielen Hintergrund Infos, News, Reviews, Guides und mehr
💗 Discord Server: https://zapzockt.de/discord
💗 Podcast: https://l3ca5r.podcaster.de/ZapZockt.rss
💗 Steam-Gruppe: https://steamcommunity.com/groups/zapzockt/
💗 Facebook: https://www.facebook.com/zapzockt/
🐦 Twitter: https://twitter.com/ZapZockt/
📷 Instagram: https://www.instagram.com/zapzockt/
💗 Pinterest: https://www.pinterest.de/ZapZockt/
💗 Spreaker: https://www.spreaker.com/user/zapzockt/
💗 https://soundcloud.com/zap-zockt/
💗 YT: https://youtube.com/zapzockt/
════════════════════════════════

Drone Swarm – Einleitung – Intro

Moin Moin, hier ist der Zap. In diesem Drone Swarm Review, erklär ich Dir, worum es in diesem Echtzeit-Strategie Spiel geht, wie es sich spielt und ob ich damit Spaß hatte. Am Ende gibt es auch eine Wertung von mir, aber vor allem möchte Ich Dir alle Infos geben, damit Du für Dich selbst entscheiden kannst, ob das Spiel etwas für Dich sein könnte.

Ich habe ein kostenloses Testmuster vom Publisher bekommen, meinen Dank dafür. Dies wird aber keinen Einfluss auf meine Wertung haben, da ich alle Spiele immer mit dem Gedanken im Hinterkopf teste, wie würde ich mich fühlen, wenn ich den vollen Preis bezahlt hätte?

Drone Swarm – Hintergrund – Entwickler

Drone Swarm Review
Hintergrund
Drone Swarm Review
Hintergrund

Das Spiel wird von stillalive Studios aus Österreich entwickelt und von Astragon Entertainment gepublished. Stillalive hat unter anderem den Bussimulator 18 entwickelt und auch das witzige Polizei- und Feuerwehr Management Spiel Rescue HQ. Falls du letzteres nicht kennen solltest, verlinke ich Dir mal mein Review dazu unten.

Mit Drone Swarm wagt sich das Studio nun in das für sie völlig neue Genre der Echtzeitstrategie. Und anders als in den bisherigen Spielen, erzählt Drone Swarm dabei auch eine zusammenhängende Geschichte während der umfangreichen Kampagne. Schauen wir also, wie erfolgreich dieser Schritt des Studios in völlig neues Gebiet ist.

Drone Swarm – Spieltyp

In Drone Swarm sind wir der Captain eines riesigen Raumschiffs, das von einem Schwarm Drohnen umhüllt wird. Wie genau es zu den 32.000 Drohnen kam, erzähl ich später im Abschnitt Story. Wichtig ist jetzt erstmal nur, dass wir diese Drohnen steuern und in den Kampf schicken können.

Drone Swarm Test
Spieltyp
Drone Swarm Test
Spieltyp

Bei der Steuerung des Schwarms hat sich stillalive etwas sehr Ungewöhnliches ausgedacht, und es funktioniert auch erstaunlich gut. Wir können mit der Maus Linien und Kreise in das Weltall zeichnen, und unsere Drohnen fliegen dann diese Linien entlang, und wenn Sie bei diesem Flug auf feindliche Einheiten treffen, verursachen sie Schaden bei den Gegnern.

Die Länge der Linien bestimmt dabei ungefähr, wie viele Drohnen wir aus unserem 32.000er Vorrat aussenden. So können wir also mit einer sehr langen Linie 10.000 oder mehr auf einmal auf einen Gegner hetzen, können aber auch mit mehreren kurzen Strichen unterschiedliche Trupps aussenden, und so den Gegner von mehreren Seiten angreifen oder dafür sorgen, dass er nicht so leicht ausweichen kann.

Dazu kommen dann noch verschiedene Varianten und Muster. So können wir unsere Drohnen nicht nur auf Angriff schicken, sondern wenn wir vorher W drücken, können wir sie auch eine Schutzmauer errichten lassen. Diese bleibt dann einige Zeit bestehen und schützt unser Hauptschiff, oder eventuell auch Verbündete Einheiten.

Zusätzlich können wir auch einen Schwarm so befehligen, dass er Gegner nicht nur angreift, sondern eine Art Schubs-Attacke fliegt. So können wir Raumschiffe von ihrem Kurs abdrängen, ihren Abstand zum Hauptraumschiff vergrößern oder sie in Anomalien drängen, um damit ihre Schilde oder aufladbaren Skills abzubrechen oder sie ganz zu zerstören.

Dazu kommen dann im Laufe der Kampagne noch zahlreiche Verbesserungen, Passive und Aktive Skills, Waffen-Upgrades und allgemeine Verbesserungen für unser Hauptraumschiff.

Drone Swarm Gameplay – Kampf und Missionen

Drone Swarm Gameplay
 Kampf und Missionen
Drone Swarm Gameplay
Kampf und Missionen

Die Kämpfe laufen dabei immer so ab, dass unser Hauptraumschiff mit einem Hyperraum-Sprung im System ankommt und dann mehr oder weniger in der Mitte der Karte steht. Das große Raumschiff ist dabei nicht manövrierbar. Es reist nur per Hyperraum-Sprung und diese sind Anfang und Ende einer Mission. Die Weltraum Maps sind im Endeffekt 2D Karten.

Durch die statische Basis geht das Gameplay von Drone Swarm auch ein wenig in die Richtung eines Tower-Defense oder Hold-the-Base Spiels. Aber stillalive hat sich hier sehr viel Mühe gegeben, dies nicht eintönig werden zu lassen. Zum einen wird das Mutterschiff natürlich oft 360 Grad von allen Seiten angegriffen.

Und dazu gibt es drei verschiedene Alienrassen, die miteinander und mit uns im Krieg liegen. Diese Aliens verfügen alle über sehr unterschiedliche Raumschiffe, mit Besonderheiten und eigenen Verhaltensmustern. Und manchmal geraten wir in Kämpfe zwischen den Rassen und verteidigen die eine Seite gegen die andere. Hier müssen wir dann nicht nur unser Haupt-Raumschiff beschützen, sondern gleichzeitig auch noch ein oder mehrere Verbündete abdecken und die Angreifer vernichten.

Drone Swarm Gameplay – Steuerung

Drone Swarm Review
Steuerung - Wie man den Schwarm lenkt
Drone Swarm Review
Steuerung – Wie man den Schwarm lenkt

32000 Drohnen zu steuern ist eine besondere Aufgabe. In vielen Echtzeit-Strategie-Titeln geht es bereits ziemlich schnell drunter und drüber, wenn man nur 32 Soldaten richtig strategisch positionieren will und hier sind es 1000mal mehr.

Insgesamt ist die Steuerung auch hier etwas hektisch. Man muss so einige Klicks und Mausbewegungen machen, um den Drohnenschwarm im Kampf zu halten. Und die Präzision der Bewegungen ist dabei sehr entscheidend. Leider fliegen die Drohnen manchmal nur so ungefähr dort, wo man eine Linie gemalt hat, entlang. Dadurch geht hin und wieder ein Angriff ins Leere.

Dies passiert allerdings sowieso oft genug, da die Gegner sich logischerweise meist schnell bewegen. Durch die indirekte Steuerung des Schwarms, muss man sozusagen immer etwas vorhersehen, wo ein Gegner wohl sein wird, bis der Schwarm dorthin geflogen ist. Vorausschauendes Schwärmen ist hier angesagt, und das muss man erstmal üben.

Gut, dass es eine Taste gibt, die alle Drohnen nach Hause ruft, und auch eine, mit der man zum Beispiel eine Schutzwand wieder abbauen kann. Denn wenn man erstmal alle Drohnen unterwegs hat, steht man etwas schwach da, und muss sonst erstmal warten, bis sie wieder zur Station zurückkehren, oder halt gezielt einzelne Schwärme zurückrufen oder alle.

Oft würde ich mir wünschen, ich könnte die Basis bewegen. Immerhin kann man die Kamera drehen, aber leider nicht kippen. Aber hier fehlen dem Spiel die technischen Voraussetzungen, um die Tiefe des Raums wirklich darzustellen. Dies würde vermutlich manchmal verwirren, aber oft auch zur “Tiefe” des Spiels beitragen. So bleibt das Schlachtfeld etwas flacher, im doppelten Sinne. In diesem Bereich wurde Potenzial verschenkt.

Gameplay – Story

Drone Swarm Review - Test
Story - Geschichte
Drone Swarm Review – Test
Story – Geschichte

Drone Swarm spielt in einer fernen Zukunft, in der eine Alienrasse überraschend die Erde angegriffen hat. Bei der verzweifelten Verteidigung hat die Menschheit all ihre Atomraketen abgeschossen. Damit wurden zwar die Angreifer außer Gefecht gesetzt, aber gleichzeitig auch die Erde unbewohnbar gemacht.

Die Menschheit der Zukunft hatte teilweise Psyonische Kräfte entwickelt. Sie können also Gegenstände per Gedankenkraft bewegen. Ein wagemutiger Psyoniker übernahm dann mit seinen Kräften die Reste des Alienschiffs.

Daraus wurde mit einigen Anbauten dann das Kampfschiff Argo. Die einzige Hoffnung der Menschheit, einen Ersatzplaneten zu finden. Denn auf der völlig verstrahlten Erde würde die Zivilisation bald aussterben. Als Verstärkung wurden 32.000 weitere Psyoniker rekrutiert, von denen jeder einzelne mit einer Kampfdrohne geistig verschmolzen wurde. Auf der Argo befindet sich also eine kleine Mannschaft und die 32.000 Körper der Psyoniker im Kälteschlaf.

Mit diesem interessanten Einstieg beginnt die Kampagne und wir steuern die Argo und den Drohnen Schwarm in unbekannte Sternensysteme, auf der Suche nach einer Ersatz-Erde. Dabei werden wir in eine verstrickte Geschichte und einen Krieg zwischen zwei Alienrassen und einer dritten KI-Roboter-Fraktion verstrickt.

Drone Swarm – Kampagne

Drone Swarm Test
Kampagne
Drone Swarm Test
Kampagne

Die Kampagne ist in enorm viele verschiedene Maps unterteilt, die durch Cluster in Kapitel geordnet sind. Von diesen Missionen gibt es wirklich eine erstaunlich große Menge, ich war da sehr überrascht. Allerdings liegt die Spieldauer dieser Karten auch meistens nur zwischen ein bis fünf Minuten. Der Schwierigkeitsgrad lässt sich jederzeit aus 3 Stufen auswählen.

Drone Swarm bietet hier kurze aber knackige Kämpfe, und durch die geringe Dauer der Karten kann man sich das sehr gut einteilen, auch wenn man mal nicht so viel Zeit am Stück haben sollte. Die Missionen sind dabei übrigens nicht völlig linear angeordnet, häufig können wir aus mehreren Missionen auswählen, welche wir zuerst machen wollen. Und einige der Karten sind wohl auch optional, auch wenn ich alle durchgespielt habe, denn sie geben Erfahrungspunkte und Upgrades.

In jeder Mission werden durch Sprachausgabe in der Map kleinere Stücke der Geschichte erzählt und alle paar Missionen wird mit voll vertonten Comic-Zwischensequenzen mehr Story enthüllt. Die Zeichnungen dieser Comics sind für meinen Geschmack auf oberem Mittelklasse Niveau. Nichts was einen völlig aus den Socken haut, aber absolut annehmbar und die Geschichte ist bis auf ein paar kleine Ausnahmen auch plausibel und glaubhaft erzählt.

Technik, Grafik, Sound, Engine, GFX, SFX

Drone Swarm Gameplay
Technik, Grafik, Sound, GFX, SFX, Engine
Drone Swarm Gameplay
Technik, Grafik, Sound, GFX, SFX, Engine

Drone Swarm wurde mit der Unity Engine entwickelt. Diese bietet ansehnliche Grafik, flüssige Effekte und einen stabilen Unterboden für das Spiel.

Die Grafik ist okay. Hier wird das Rad nicht neu erfunden und es entstehen nur selten wirklich beeindruckende Szenen. Die Animationen des Schwarms sind sehr gut gelungen, der Hauptdarsteller im Spiel ist also durchaus das optische Highlight.

Die Weltraumkarten sind teilweise etwas zu stark wiederholend und die enorm große Anzahl an gegnerischen Raumschiffen ist durch kaum vorhandene grafische Details schwer zu unterscheiden. Hier merkt man dem Spiel das vermutlich kleine Budget an. Man hatte zwar sehr viele Ideen, aber wohl auch wenig Mittel, diese vielen Varianten dann auch alle mit eigenen Grafiken zu versehen.

Die Vertonung der Kämpfe geht in Ordnung, die Musik ebenfalls. Hier hatte ich nie das Gefühl, dass etwas fehlen würde. Aber es gab auch keine herausragenden Momente, wo man gebannt gelauscht hätte.

Die Voice-Over der Crew und gegnerischen Figuren sind enorm zahlreich und durchweg in einer akzeptablen Qualität. Für einen kleinen Titel hat man hier alle Register gezogen, da war ich sehr überrascht.

Die Animationen in den Cutscenes sind eigentlich aus schicken handgezeichneten Comic-Bildern gemacht. Diese werden hier und da bewegt, überblendet, das passt alles so weit. Leider hat man dann teilweise versucht den Gesichtern Gesichtsanimationen aus zwei bis drei verschiedenen Zeichnungen durch Morphing zu verpassen, und diese Effekte sehen für mich eher misslungen aus. Nur mit reinen Standbildern ohne diese merkwürdigen Gesichtsverunstaltungen wären die Story-Sequenzen durchgehend besser gewesen für mein Empfinden.

Drone Swarm bietet Voice-Over in Deutsch und Englisch und die Texte sind in 13 verschiedenen Sprachen verfügbar. Die deutschen und englischen Texte sind dabei gut zu verstehen und zu lesen, über die Qualität der anderen Sprachen kann ich leider nichts sagen.

Drone Swarm Gameplay Screenshots

Drone Swarm Test – Meinung & Fazit

Drone Swarm Test
Meinung und Fazit
Drone Swarm Test
Meinung und Fazit

Drone Swarm hat ein sehr originelles und einzigartiges Konzept, das wirklich Spaß machen kann, wenn einem das Setting und die Steuerung gefallen. Die Drohnensteuerung ist meist sehr eingängig und die Kämpfe sind strategisch zwischen leicht und super knifflig verstreut. Hier fragt man sich aber manchmal, ob man nicht irgendwelche zusätzlichen Erklärungen bekommen könnte.

Denn das Balancing mancher Missionen ist noch etwas merkwürdig für meinen Geschmack. Manchmal springt man in eine Mission und nach 60 Sekunden sind alle Gegner tot und es geht sofort weiter. Und manchmal muss man komplexe Aufgaben lösen, wie Kisten in eine Zielzone schieben und gleichzeitig Angriffe abwehren aus allen Richtungen und dabei muss man sowohl die Argo und auch die Kisten beschützen. Das ist ziemlich fordernd und da kann ein einziger falscher Befehl den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen.

In anderen Missionen scannt man Satelliten, und der Scan-Vorgang geht schneller, wenn man mehr Drohnen schickt, aber plötzlich taucht ein merkwürdiges Raumschiff auf, dass tausende Drohnen mit einem Strahl unwiederbringlich zerstört. Dadurch kann man so einige dieser Mission auch als eine Art Puzzle-Rätsel betrachten. Denn lösbar sind sie wohl alle, man muss nur erst die richtige Kombination aus Angriffs-Variante, Skill und Flugform finden, die dann die Nuss am Ende doch knackt.

Hier braucht es für meinen Geschmack entweder ein besseres Balancing oder zumindest eine klarere Erklärung. So könnte man dafür sorgen, dass man derartige Missionen absolvieren kann, ohne 10-15 mal mit Trial&Error verschiedene Vorgehensweisen auszutesten. Weil es ist zwar motivierend, wenn man nicht alles auf Anhieb schafft, aber immer und immer wieder zu scheitern und die Mission komplett neu zu starten dagegen etwas frustrierend. Na ja, immerhin kann man die Dialoge überspringen, damit man sich das nicht auch 10mal anhören muss. Und notfalls hilft ja auch der Regler für den Schwierigkeitsgrad.

Vermutlich wäre manche Mission auch etwas klarer, wenn die Skills, Upgrades und Erweiterungen etwas besser erklärt und beschriftet wären. Ein Riesenfortschritt wären einfachere Vergleichsmöglichkeiten zwischen den Waffen. Leider wird dabei nur schwammiger Text verwendet, niemals Zahlen. So bleibt einem nur auszuprobieren, welche Waffe wohl mehr Schaden machen oder besser für eine bestimmte Situation geeignet sein könnte. Man hat eine Menge Möglichkeiten für Anpassungen, aber das Spiel lässt einen dabei leider etwas im Regen stehen, diese Entscheidungen zu treffen.

Gut gefallen haben mir die Comic-Geschichten rund um die Argo und das Schicksal der Erde. Manchmal sind die Dialoge etwas plump, manchmal die Vertonung eckig, mancher Plot-Twist ist schon lange vorhersagbar, und man fragt sich dann, ob die Besatzung der Argo ein wenig Naiv und Einfältig ist. Aber im Großen und Ganzen geht dieser Teil absolut in Ordnung. Auch große Games haben oft etwas dümmliche Helden, die von einer Falle in die nächste tappen.

Das Team hinter Drone Swarm hat eine Menge tolle Ideen gehabt, aber sie hätten es öfter mal extern testen lassen sollen. Denn dann wäre aufgefallen, dass man als neuer Spieler in zahlreiche Ungereimtheiten und Unbekannte Variablen stolpert.

Und es ist manchmal ganz nett, etwas auszuprobieren. Aber bei den vielfältigen Möglichkeiten, die Drone Swarm bietet, kann man leicht überfordert werden. Hier mangelt es einfach an vernünftigen Erklärungen, Tipps für den Spieler wie die kniffligeren Teile gelöst werden sollen, und Vergleichswerten für Skills und Items.

Technisch ist das Spiel weitestgehend fehlerfrei, und so habe ich hier nicht viel mehr zu meckern. Wenn mich der Schwierigkeitsgrad nicht gerade dazu gebracht hat, in die Tischkante zu beißen, nicht wegen der hohen Kampfherausforderung, sondern vor allem wegen mangelnder Erklärung, dann hatte ich eine Menge Spaß im Spiel.

Drone Swarm Review – Wertung

Drone Swarm Review
Wertung
Drone Swarm Review
Wertung

Mit einem Preis von 24,99 € geht Drone Swarm eher im unteren Mittelklasse Bereich an den Start. Dazu gibt es ein Deluxe Upgrade DLC mit einem Comic als PDF, Soundtrack und 2 Extra-Waffen, das weitere 5,99 € kostet. Eventuell ist diese Erweiterung für Comic Fans interessant. Der Soundtrack und die beiden Waffen. Nun ja, ich würde dafür ehrlich gesagt keine 6 Euro ausgeben.

Zum Release gibt es einen Rabatt auf das Spiel, so dass es momentan 19,99 € kostet. Ich vermute, dass dies auch auf lange Sicht eher der reelle Preis sein wird. Berücksichtigt man diesen Preis und setzt ihn zum gebotenen Spielinhalt und dem originellen Setting ins Verhältnis, möchte ich Drone Swarm eine Basiswertung von 80 % geben.

Da das Spiel teilweise dem Spieler Hindernisse durch mangelhafte Erklärungen und fehlende Statistik Werte in den Weg legt, und daneben auch noch manche andere Mängel bestehen, wie die fehlende Tiefe des Weltraums oder etwas schwammige Steuerung an einigen Stellen, möchte ich hiervon aber noch 4 % wieder abziehen.

Damit komme ich zu einer Endbewertung von 76 %. Sollten die Entwickler nach Release noch etwas an den Tooltips und an der Exaktheit der Steuerung verbessern, könnte diese Wertung noch wieder auf 80 % ansteigen.

Drone Swarm Review
Wertung mit Zahlen - 76 %
Drone Swarm Review
Wertung mit Zahlen – 76 %

Drone Swarm

Zap von ZapZockt.de

Drone Swarm Deutsch - 32000 Drohnen im Echtzeit Strategie Review - Test
Im Echtzeit Strategie Spiel Drone Swarm schicken wir 32.000 Drohnen in den Kampf gegen unsere Gegner. Alle Infos zum Spiel in diesem Drone Swarm Review – Test
Das Echtzeit-Strategie Spiel Drone Swarm (Deutsch) mit 32.000 Drohnen im Test. Wie steuert man zigtausende Flugeinheiten und macht das auch Spaß ? Wie steht es um die Herausforderung und wie umfangreich ist das Spiel? Alle Infos zur Drone Swarm PC Version mit Gameplay in 1440p60 in diesem Beitrag. Wird Drone Swarm ein Hit im Bereich Echtzeitstrategie 2020 ?
Strategie
Originell
Steuerung
Grafik
Sound
Voice-Over
Preis – Leistung

Wertung

Mit einem Preis von 24,99 € geht Drone Swarm eher im unteren Mittelklasse Bereich an den Start. Dazu gibt es ein Deluxe Upgrade DLC mit einem Comic als PDF, Soundtrack und 2 Extra-Waffen, das weitere 5,99 € kostet. Eventuell ist diese Erweiterung für Comic Fans interessant. Der Soundtrack und die beiden Waffen. Nun ja, ich würde dafür ehrlich gesagt keine 6 Euro ausgeben.
Zum Release gibt es einen Rabatt auf das Spiel, so dass es momentan 19,99 € kostet. Ich vermute, dass dies auch auf lange Sicht eher der reelle Preis sein wird. Berücksichtigt man diesen Preis und setzt ihn zum gebotenen Spielinhalt und dem originellen Setting ins Verhältnis, möchte ich Drone Swarm eine Basiswertung von 80 % geben.
Da das Spiel teilweise dem Spieler Hindernisse durch mangelhafte Erklärungen und fehlende Statistik Werte in den Weg legt, und daneben auch noch manche andere Mängel bestehen, wie die fehlende Tiefe des Weltraums oder etwas schwammige Steuerung an einigen Stellen, möchte ich hiervon aber noch 4 % wieder abziehen.
Damit komme ich zu einer Endbewertung von 76 %. Sollten die Entwickler nach Release noch etwas an den Tooltips und an der Exaktheit der Steuerung verbessern, könnte diese Wertung noch wieder auf 80 % ansteigen.

3.8

Outro

Magst Du die 32.000 Drohnen Krieger in die Schlacht um die Zukunft der Menschheit führen, oder ist Dir das Spiel zu hektisch, zu fummelig oder einfach nicht so Dein Fall? Schreib mir gerne Deine Meinung, lass uns drüber quatschen. Natürlich freu ich mich auch sonst über Feedback, Fragen, Vorschläge oder was Dir sonst so auf dem Herzen liegt.

Unten findest Du auch einen Link zu meiner Partnerseite Gamesplanet, dort bekommst Du Drone Swarm ebenfalls, und oft gibt es Spiele dort auch mit einem Rabatt. Ich bekomme eine Provision von Gamesplanet, so kannst Du eventuell etwas sparen und gleichzeitig meine Arbeit unterstützen.

Mehr Gaming News und Game Reviews findest Du auf dem YouTube Kanal oder auf https://zapzockt.de – Abonnieren und Daumen drücken bringt mich zum lächeln, also gern mal dort klicken. Ich würde mich auch freuen, wenn Du das Review mit Deinen Freunden teilen würdest. Dann wünsche Ich Dir einen tollen Tag, lass es Dir gut gehen, ciao ciao, Dein Zap

Drone Swarm günstiger kaufen bei Gamesplanet (Steam)
(Affiliate Link/Werbung)
Für jeden Kauf über einen dieser Links erhältst Du einen Rabatt und ich bekomme von Gamesplanet eine kleine Provision, so dass Du gleichzeitig auch den Kanal und die Webseite unterstützt, und dabei noch Geld sparst.

Als Referenz zu vorherigen Spielen vom Entwickler stillalive:
Mein Rescue HQ Review
Drone Swarm Steampage
Stillalive Studios Website (Entwickler)
Astragon Entertainment Website (Publisher)

Sehr viele detaillierte Spiele News und Informationen rund um Games und Gaming findest Du immer hier bei ZapZockt.de – Als Steam-User kannst Du auch dem ZapZockt Steam Kurator Eintrag folgen, um direkt auf der Plattform immer über meine Reviews informiert zu werden.

Es gibt auch viele Game-Reviews, die Dich interessieren könnten, und wenn Du nichts verpassen möchtest, abonniere den Newsletter. Als Google News Leser kannst Du auch direkt dort, immer die neusten Artikel lesen.

Shopping – Tipp:

Werbung / Affiliate Link
Spiele kann man oft günstiger kaufen. Legal, zuverlässig und sicher geht das bei meiner Partnerseite Gamesplanet. Dieses Spiel, alle DLCs, viele weitere Taktik, Strategie und andere Titel gibt es dort im Angebot und fast immer sehr viel billiger als bei Steam, Uplay, Epic oder anderen Shops.

Für jeden Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision. So bekommst Du Spiele günstiger und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit, mein Dank im Voraus dafür.

Social Media:


Zap

Dirk "Zap" von ZapZockt.de, 40+ Gamer, zockt seit 1980 vor allem Strategie Titel, MMOs und Rollenspiele. Schreibt Game Reviews, Gaming News und auch mal über Technik, Hardware und YouTube. Mehr Infos findest Du unter Mehr über Zap lesen ◄----------► Dirk "Zap" from ZapZockt.de, 40+ gamer, has been gaming since 1980, mainly strategy titles, MMOs and RPGs. Writes game reviews, gaming news and also sometimes about technology, hardware and YouTube. Click here, if you want to read more about Zap.

Das könnte dich auch interessieren …

scroll to top - nach oben