The Division 2 Endgame

The Division 2 Endgame [Deutsch / German] – TD2 News Flash 02

Das The Division 2 Endgame (Deutsch / German) – Genaue Infos, News und Details zum Division 2 Endgame, Das Weltrang System, The Snitch und das Deck der 52, Cassie Mendoza the Gun Runner, die Black Tusk, Festungen, Projekte und vieles mehr.

Diesen Beitrag gibt es ebenfalls als YouTube Video und als Podcast. Du kannst Dir also aussuchen, ob du lesen, zuhören oder zuschauen möchtest (oder ein Mix davon).

► Video:

► Podcast:

► Inhaltsverzeichnis:

00 Intro
01 Endgame und Welt Ränge
02 Level 30 und Open World
03 Gear Score und Spezialisierungen
04 Weltrang 1 bis 3
05 The Snitch und das Deck der 52
06 Cassie Mendoza – The Gun Runner
07 WR1: Projekte von Siedlungen
08 Weltrang 4
09 Weltrang 5
10 Meinung
11 Quellen

► Werbung / Affiliate Links:

Division 2 kaufen:
Epic Store
https://store.epicgames.com/zapzockt/the-division-2
Amazon
PS4: https://amzn.to/2E8GvRk
XBox: https://amzn.to/2StFCeJ
PC: https://amzn.to/2Ibn4Ls

► Intro

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 00 Intro - Einleitung

Moin Moin, hier ist der Zap. Im folgenden gibt es die neusten News und Infos zu The Division 2 aus den letzten Tagen. Ich sammel die wichtigen Neuigkeiten, gebe meine Meinung dazu ab und spekuliere auch ab und an dazu, aber alles sauber getrennt voneinander.

Heute geht es um das wichtige Thema Endgame, und da besonders um die Strongholds oder Festungen und umd die Weltränge, und welche Inhalte dadurch freigeschaltet werden.

Falls Du neu hier reinschauen solltest, auf diesem Kanal geht es um News, Guides, Reviews und Tutorials zu Wirtschaftssims und MMOs, zu Strategie und Rollenspielen und wenn Dich sowas interessiert, könnten 2 Klicks auf Abo-Knopf und Glocke helfen, damit du nichts mehr verpasst.

► zurück nach oben ◄

► Linkempfehlung:

Mein The Division 2 Review (Beta)

► Endgame und Welt Ränge

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 01 Endgame und Welt Ränge

Auf Twitch gab es die State of the Game Show Nummer 111 und darin gab es allerlei neue Infos von Trick Dempsey, der Senior Game Designer bei Massive Entertainment ist. Er hat eine riesige Menge Infos zum Endgame und dem sich entwickelnden Content preisgegeben, der ins Spiel kommt, wenn man Level 30 erreicht hat.

Zum einen gibt es da erstmal die Strongholds oder Festungen. Dies sind größere Missionen oder Dungeons, wie man sie in anderen MMOs nennen würde. Es gibt bereits Festungen für die drei Gegner Fraktionen vor Level 30, aber mit Level 30 werden sie dann besonders wichtig.

Im Laufe der Kampagne wird man sich durch zahlreiche Missionen und einige Festungen kämpfen müssen, um dann mit Level 30 die Finale Festungsaufgabe freizuschalten und damit die Hauptkampagne abzuschließen.

An diesem Punkt wird sich die Open World komplett ändern. Die Entwickler planen dabei mit sogenannten Welträngen, die man nach und nach freischalten kann und jedesmal wenn man einen Rang abgeschlossen hat, wird sich die Welt massiv ändern.

► zurück nach oben ◄

► Level 30 und Open World

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 02 Level 30 und Open World

Mit Level 30 kommen die Black Tusk ins Spiel und krempeln mehr oder weniger alles um. Die Black Tusk sind eine Söldner Armee mit hochgradig ausgebildeten Kampftruppen, starken Kampfrobotern und Drohnen. Sie sollen über eine verbesserte KI verfügen und komplexere Zusammenarbeit untereinander hinbekommen.

Kontrollpunkte waren bis zu diesem Punkt fix, einmal erobert gehörten sie der Spieler Fraktion. Nun werden sie aber dynamisch. Da die 3 NPC Fraktionen ihr Zuhause verloren haben, leben sie ab jetzt komplett auf der Straße und kämpfen um diese Kontrollpunkte und auch die Black Tusk wird nun versuchen, diese anzugreifen. Wie gut die Kontrollpunkte mit Ressourcen wie Wasser, Essen und Material versorgt werden, wird Einfluss auf ihre Stärke haben, wenn sie genug Ressorcen angesammelt haben, werden um den Kontrollpunkt herum weitere Events spawnen, wie Geiselnahmen, Propaganda Events, etc. Und die Fraktion, die den Kontrollpunkt hält, wird dabei nicht nur mit Dir als Spieler konkurrieren, sondern auch untereinander mit allen anderen Fraktionen.

Hier kommen also eine Menge an Variablen ins Spiel, die sich um diese Punkte mit Dir und deinen Gefährten streiten werden. Natürlich sind mit diesen Kontrollpunkten weiterhin Konvois und Patroullien verbunden, die wiederum auch von den einzelnen Fraktionen angegriffen werden. Dies allein verspricht eine Menge Action auf den Straßen von Washington.

Es kann auch passieren, dass deine Siedlungen von NPCs mit einer Art Belagerung blockiert werden. Nun kannst Du dorthin nicht mehr Schnellreisen und Du musst die Siedlung erst in einem größeren Event wieder befreien. Obendrein gibt es zahlreiche neue Open World Events die zu den Black Tusk gehören und neue dynamische Events auf den Straßen bieten.

► zurück nach oben ◄

► Gear Score und Spezialisierungen

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 03 Gear Score und Spezialisierungen

Es wird ab diesem Punkt nicht mehr in Leveln gerechnet sondern mit Gear Score, also einer Zahl, die die Qualität deiner Ausrüstung bewertet. Und zu Beginn wird man hier einiges unterhalb dessen liegen, was man eigentlich braucht, um die Black Tusk vernünftig bekämpfen zu können. Die Entwickler sprechen davon, dass man sich ab diesem Punkt erstmal sehr viel schwächer fühlen soll. War man vorher sozusagen der Herr der Stadt, kriegt man nun einen schmerzhaften Tritt in den Hintern. Und dadurch wird man das Bedürfnis haben, eine größere Waffe zu bekommen. Die man dann durch die Spezialisierungen auch bekommen kann.

Damit werden an diesem Punkt für den Spieler die Charakter Spezialisierungen freigeschaltet. Zu Beginn wird es 3 davon geben, für spätere DLCs sind bereits weitere eingeplant. Wir beginnen also mit Scharfschütze, Techniker und Sprengmeister Spezialisierungen, alle drei verfügen über eine besondere Waffe und extra Varianten für ihre Kampfgeräte und Drohnen.

► zurück nach oben ◄

► The Division 2 Endgame – Weltrang 1 bis 3

Mit dem Abschluß der finalen Festung werden 3 Festungen, die vorher den Fraktionen gehört haben von den Black Tusk erobert und müssen dann abermals befreit werden. Zu jeder Festung gehören 2 Invasions Missionen, die man erst vorher erledigen muss, um überhaupt Zugang zur Festung zu bekommen. Außerdem braucht man einen bestimmten Gear Score Wert, ehe man die Festung angreifen darf.

Mit dem Abschluß jeder dieser Festung, wird der Weltrang erhöht. Was wiederrum heißt, dass die Gegner in der offenen Welt jedes mal stärker werden. Sprich wenn man die erste Festung abschließt wird die Welt in Rang 2 geschaltet, mit der zweiten in Rang 3 und wenn man alle abgeschlossen hat, erreicht die Welt Rang 4. Was wiederum auch in der Open World zahlreiche neue Ereignisse und Features freischaltet.

Und mit steigendem Rang der Welt, steigen auch die Gear Score Anforderungen und die Schwierigkeit der Missionen und Festungen. Aber man kann sich sozusagen die Reihenfolge aussuchen, in der man die Festungen angehen möchte. Und natürlich steigt auch die Ausrüstung der Gegner in der Open World. Eskalation der Konflikte nennen die Entwickler dies. Aber zumindest wird man merken, dass rund um bereits von den Black Tusk befreite Festungen, deren Aktivität zurückgehen wird. Was aber mehr Luft für die anderen 3 Fraktionen und auch die Siedler aus den Siedlungen geben wird, so dass sich die Konflikte dort mehr um diese Parteien bewegen werden.

► zurück nach oben ◄

► The Snitch und das Deck der 52

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 05 The Snitch und das Deck der 52

Während der Weltränge 1 bis 3 kommen außerdem noch weitere Features in Spiel. So gibt es den neuen NPC „The Snitch“ und das Deck der 52. Hierbei handelt es sich um 52 sogenannte Named Bosses, also spezielle NPCs, mit eigenem Namen, die an bestimmten Stellen im Spiel auftauchen, herumwandern und besiegt werden müssen.

Dies ist ein Sammelkarten Spiel, wo man die 52 Spielkarten der Bosse für The Snitch sammeln muss. Und da sie ein Kartenspiel präsentieren, gibt es vier Kartensorten für die 4 Fraktionen und es gibt die einfacheren Zahlenkarten und die richtig schweren Bube, Dame, König, As Karten, und die dazugehörigen Gegner werden richtig gefährlich sein. Ziel ist es natürlich das Kartenspiel für The Snitch zu vervollständigen.

Jeder dieser Bosse hat seine eigenen Skills und natürlich auch besonderen Loot. Diese Karten-Bosse sind nur präsent, bis man sie einmal besiegt hat, danach verschwinden sie. Zumindest bis zu dem Punkt, wo man alle 52 besiegt haben wird. Für ein vollständiges Deck gibt es natürlich auch noch mal eine besondere Belohnung. Danach startet dies wieder von vorn, mit vermutlich etwas angehobenem Schwierigkeitsgrad.

► zurück nach oben ◄

► Cassie Mendoza – The Gun Runner

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 06 Cassie Mendoza - The Gun Runner

Ebenfalls mit den Welträngen wird der NPC Cassie Mendoza freigeschaltet. Cassie ist eine Händlerin, die an geheimen Orten erscheinen wird und deren Shop-Angebot sich Wöchentlich ändern wird. Sie wird immer Waren anbieten, die zum aktuellen Weltrang passen und dabei sollen extrem gute Sachen sein, wie zum Beispiel Named Waffen, die vermutlich Legendären Rang haben werden und besonders starke Eigenschaften. Sprich wenn die Gegner schwieriger werden und Du neue Ausrüstung brauchst, Cassie wird sie Dir anbieten.

Cassies Aufenthalts Ort wird ca alle 36 Stunden durch den NPC The Snitch bekannt gegeben, was natürlich erfordert, dass man erstmal ein paar seiner Kopfgeld Aufträge erledigt. Man kann Cassie nicht einfach so finden, das wird nur durch The Snitch möglich sein. Durch den 36 Stunden Rhythmus möchten die Entwickler gewährleisten, dass jeder Spieler mal die Chance bekommt sie zu erreichen, egal in welcher Zeitzone.

► zurück nach oben ◄

► WR1: Projekte von Siedlungen

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 07 Projekte von Siedlungen

Mit Weltrang 1 starten tägliche und wöchentliche Projekte, die man von den einzelnen Siedlungen bekommt. Man bekommt diese Aufgaben jeden Tag oder einmal die Woche, aber man muss sie nicht an diesem Tag sofort erledigen. Man kann sie ansammeln und nach und nach erledigen. Anders als die normalen Dailies, wo jeder Spieler die gleichen haben wird, gibt es bei den täglichen Projekten wohl eine sehr große Bibliothek an möglichen Missionen und welche man bekommt ist Zufall und jeder Spieler kann eine andere Aufgabe bekommen.

Ob die Anzahl der Projekte die man offen haben kann eine maximale Anzahl haben wird, ist mir momentan nicht bekannt, das wurde nicht so deutlich.

► zurück nach oben ◄

► The Division 2 Endgame – Weltrang 4

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 08 Weltrang 4

Wenn man dann diese 3 Festungen von den Black Tusk befreit haben wird und die Welt Rang 4 erreicht, wird sich wieder einiges ändern.

Bounty Missionen

Bereits vor Level 30 gibt es ab einem bestimmt Punkt in der Hauptgeschichte sogenannte Bounty Missionen vom NPC Otis Sykes. Jedes Gebiet hat da so seinen besonderen Bösewicht, für den man sich ein Kopfgeld abholen kann. Dabei gibt es bis zu 4 tägliche und wöchentliche Bounty Aufträge. Um sie zu aktivieren muss man Target Intel (grob übersetzt Zielerforschung) betreiben und dafür eine gewisse Menge Punkte ansammeln. Target Intel ist eine Extra Währung, diese bekommt man für jeden Gegner in der Welt, aber ganz besonders wenn man Missionen auf Hard durchspielt, Named Bosse tötet oder andere besonders schwere Aufgaben erledigt.

Priority Target Network

In Welt Rang 4 wird dieses System nochmal erweitert. Diese Erweiterung nennt sich Priority Target Network, grob übersetzt also das Netzwerk der Hauptziele. Dies sind besondere Bosse oder Bossgruppen, die man der Reihe nach besiegen muss. Diese Bosse haben bestimmte Schwierigkeitsgrade und ebenfalls eigenen Loot. Diese Priority Bosse sollen extrem schwer sein, aber auch mit den besten Loot im Spiel bieten.

Schwierigkeitsgrad Challenging

Als weiteres neues Feature in Weltrang 4 bekommt man die „Challenging“ Schwierigkeits-Stufe für alle Missionen und Fortresses in der Welt freigeschaltet, die dann natürlich wiederum neue Herausforderungen aber auch neuen, besseren Loot mit sich bringen.

Daily Projekte

Damit nicht genug, mit Weltrang 4 kommen neue zusätzliche tägliche Projekte über das Division Netzwerk, die besonders schwere Aufgaben mit sich bringen, zum Beispiel eine bestimmte Mission auf Hard oder Challenging abzuschließen.

Levelnde Open World Events

Und dann gibt es noch mehr. Weltrang 4 schaltet bei den Kontrollpunkten in der Open World die Möglichkeit frei, dass diese aufgelevelled werden. So können nicht nur die Kontrollpunkte sondern auch die dazugehörigen Events in der Umgebung im Schwierigkeitsgrad steigen. Und wenn die Schwierigkeit der umliegenden Events hoch ist, steigt auch der Level des Hauptkontrollpunktes.

Grundlegend sind diese Dinge bis zu diesem Zeitpunkt auf Level 0 gewesen und damit von der Schwierigkeit her auf „normal“. So gibt es dann ab Weltrang 4 Events und Kontrollpunkte mit +1 was , +2 was hard entspricht, +3 was challenging entspricht und +4 was heroic entspricht. Natürlich wird sich der Level des Kontrollpunktes nicht nur auf die Schwierigkeit und Menge der Gegner dort auswirken, sonder auch darauf, was man im Lagerraum des Kontrollpunktes an Loot bekommen kann.

► zurück nach oben ◄

► Weltrang 5

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 09 Weltrang 5

Mit dem ersten DLC Episode 1 – Tidal Basin wird das Fortress der Black Tusk ins Spiel kommen. Wenn dieses Fortress durchgespielt wurde, wird die Welt in Rang 5 versetzt, was dann genau passieren wird und welche Features dieser neue Weltrang dann mit sich bringen wird, ist bisher nicht bekannt.

Klar ist aber, dass wohl mit Rang 5 noch lange nicht das Ende erreicht sein wird. Und wann immer man einen neuen Rang im Spiel erreicht, wird auch die ganze Welt darauf reagieren und mit-leveln. Ein sehr spannendes Konzept, wie ich finde. Da kommt so schnell vermutlich keine Langeweile auf.

► zurück nach oben ◄

► The Division 2 Endgame – Meinung

The Division 2 Endgame (Deutsch) - Festungen, Weltränge, Deck of 52, Projekte [TD2 News Flash 02] 10 Meinung

Ich bin ziemlich erstaunt ehrlich gesagt, was Massive da alles bereits zum Launch an Endgame Content in petto hat. Das Weltrang System scheint mir eine recht einfallsreiche Methode zu sein, die ganze Welt auf Dauer interessant zu halten und dafür zu sorgen, dass nicht wie in vielen anderen Spielen nach einer Weile ein Großteil des Spiels mehr oder weniger verödet. Die verschiedenen Features und die sich steigernde Menge an Möglichkeiten neue Herausforderungen im Spiel zu finden hört sich so in der Theorie erstmal überwältigend an.

Obendrein wurde gesagt, dass die meisten System im Spiel nicht statisch sind, sondern fast alle Spawns, Events, Missionen etc von sogenannten Managern erstellt werden. Dies sind nicht direkt Zufalls-Missionen, aber es sollen schon zahlreiche Varianten von allen Gegner Gruppen und Kämpfen dabei herauskommen, so dass ein und der gleiche Ort sich immer wieder etwas anders anfühlen kann beim spielen und man hier und da auch mal mit Überraschungen rechnen kann, weil die Gegner halt nicht immer in der gleichen Zusammensetzung und an der gleichen Stelle spawnen. Ich bin sehr gespannt darauf, wie gut diese Manager-Systeme arbeiten.

Was hälst Du von all diesem Content? Wie gefallen Dir die einzelnen Systeme und welches denkst Du, wird dein Lieblings-Feature werden? Schreib mir das bitte in die Kommentare.Und dann hoffe ich, du schaust auch beim nächsten mal wieder rein. Ich wünsch Dir einen tollen Tag, lass es Dir gut gehen, ciao ciao, Dein Zap.

► zurück nach oben ◄

► Quellen:

Twitch Stream:
https://www.twitch.tv/videos/391253104

Reddit Post:
https://www.reddit.com/r/thedivision/comments/axyx6z/state_of_the_game_wednesday_march_6th_2019/

Launch Trailer:
https://youtu.be/b3LmZPR6hSY

DLC Roadmap:
https://youtu.be/rnWfKTWfwEg

► zurück nach oben ◄


zapzerap

Dirk "Zap" ist 40+, Chef und Kopf von Zap Zockt. Gamer und Nerd seit langer Zeit. Er schreibt gern über Games, Technik und YouTube, vor allem Guides, News und Reviews. Du möchtest mehr wissen? Schreib deine Fragen oder Wünsche einfach in einen Kommentar, Antwort kommt garantiert.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 22. März 2019

    […] Weitere Division 2 Beiträge gibt es zB in der The Division 2 News Flash Serie:https://zapzockt.de/the-division-2-endgame/https://zapzockt.de/division-2-open-beta/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.