Games Blog

Raytracing in CryEngine 5.5 ohne RTX

RealTime RayTracing auf einer Radeon Vega 56 in CryEngine CryEngine Demo Neon Noir zeigt eindrucksvoll in einem YouTube Video, das RayTracing und Global Illumination keine teure Turing Hardware benötigen. Eine Demo zeigt Echtzeit Raytracing gerendert in der kommenden CryEngine auf einer AMD Radeon Vega 56, ohne RTX und ohne Microsofts DXR. Zu Nvidias RTX Technologie habe ich ebenfalls einen Artikel geschrieben, da meiner Einschätzung nach, RayTracing eine enorm wichtige Technik der nächsten Jahre sein wird. ► Echtzeit Raytracing auf Durchschnitts-Hardware in Neon Noir Demo CryTek sind die Entwickler der CryEngine, die mit Titeln wie Crysis 1, FarCry, Crysis 2 und Crysis 3 berühmt wurden. Ihre Grafik Engine wurde in vielen weiteren Titeln lizenziert und auf dieser Basis der CryEngine wurden mittlerweile weitere Grafikengines gebaut. Die Entwickler haben nun für die Game Developers Conference einen Teaser für ein neues Update ihrer Engine veröffentlicht. Im folgenden Demo-Video, das vor kurzem auf YouTube…
Weiterlesen

NVidia RTX – Ein Umbruch, eine wirklich neue Generation

NVidia RTX - Ein Umbruch, eine wirklich neue Generation Vorweg: Nvidia hat die neue Generation Nvidia RTX angekündigt. Ich bin kein Riesenfan der Firma NVidia, man nenne mich nachtragend, aber ich knabber schon allein immer noch daran, dass sie damals 3DFX aufgekauft und zerschlagen haben. Und auch ansonsten sind sie des öfteren schon durch merkwürdiges Verhalten am Markt aufgefallen, das bestimmt nicht immer zugunsten der Games und Gamer war. Und sie verstehen es Quasi-Monopole aufzubauen und finanziell auszuschlachten. NVidia RTX Das RTX Konzept von NVidia, und die Präsentation dieser kommenden Technik, ist weitaus mehr als nur einfach eine weitere neue Grafikkarten-Neuauflage-Generation, die wiedermal 10% mehr Leistung für 20% mehr Geld verkauft. (mehr …)
Weiterlesen