Immortal Realms: Vampire Wars

Immortal Realms Empire Wars Beta (p)Review

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg - Castle Background
Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) – Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg

Immortal Realms: Vampire Wars ist ein Taktik-Strategiespiel mit rundenbasierten Kämpfen im Vampir-Setting. Das neue Strategiespiel erscheint für PC (Steam), PS4, XBox, Nintendo Switch.Es bietet mit Blutsaugern & mittelalterlich blutrünstiger Art eine ganz besondere Mischung. In diesem Beitrag möchte ich Dir zeigen, worum es im Spiel geht, wie es sich spielt, wann es erscheint und was man davon erwarten kann.

► English Version:

click here (via Google Translator)

Dieser Beitrag existiert hier als Text, aber auch als YouTube Video und als PodCast, so kannst Du Dir aussuchen, wie Du ihn geniessen möchtest.

► Video:

► PodCast:

► intro – Einleitung

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 00 intro - Einleitung
00 intro – Einleitung

Moin Moin, hier ist der Zap. In dieser Episode möchte ich dir das kommende Strategie Spiel Immortal Realms – Vampire Wars vorstellen. Das Spiel wird vom schwedischen Entwicklerstudio Palindrome Interactive gebaut und von Kalypso Media gepublished.

Kalypso war auch so nett, mir eine kostenlose Beta-Probeversion zukommen zu lassen. Meinen herzlichen Dank dafür. Natürlich hat es keinen Einfluss auf meine Meinung, ob ich ein Spiel umsonst bekommen habe.

►Immortal Realms – Beta und Release

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 01 Immortal Realms Vampire Wars Beta und Release
01 Immortal Realms Vampire Wars Beta und Release

Immortal Realms befindet sich derzeit in einer Closed Beta, wobei man nur einen Teil des Spiel ausprobieren kann und alles hier gezeigte kann sich bis zum Release noch etwas ändern.

Einen exakten Release Termin für Steam hat Immortal Realms bisher nicht, es wird momentan für die PC Version nur grob mit „Herbst 2019“ angegeben. Die Entwickler wollen das Beta Feedback wohl auf jeden Fall nutzen, um ein besseres Spiel daraus zu machen.

Immortal Realms befindet sich derzeit in einer Vorverkaufs-Beta Phase. Das Spiel ist also noch nicht fertig entwickelt, und es ist auch noch nicht bei Steam erhältlich. Man kann sich aber über die Website des Publishers Kalypso Media in die laufende Beta einkaufen, da kostet das Spiel derzeit 33,99€. Zum Release soll es dann 38,99€ kosten.

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg
Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) – Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg

Durch den Kauf der Vorbesteller Version erhält man sofort Zugang zur Beta. Natürlich erhält man auch bei Release die Vollversion, und obendrein das Vorbesteller DLC „Fangs & Bones“. Vorerst ist Immortal Realms nur für PC verfügbar. Im Frühjahr 2020 soll das Spiel dann aber auch für die Konsolen XBox und PS4 und Nintendo Switch erscheinen.

Die Betaversion bietet nur eine der drei Kampagnen und ist auch ansonsten teilweise noch eingeschränkt in den Spieloptionen. Es gibt dafür aber momentan Feedback Funktionen, durch die man den Entwickler direkt aus dem Spiel Feedback, Bugreports und Verbesserungsvorschläge schicken kann. Und so kann man, wenn man das möchte, noch vor Release Einfluß auf das fertige Spiel nehmen.

► Was ist Immortal Realms ?

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 02 Was ist Immortal Realms Vampire Wars
02 Was ist Immortal Realms Vampire Wars

Immortal Realms Vampire Wars ist ein rundenbasiertes Taktik-Strategie Spiel, indem sich drei verschiedene Vampir-Clans untereinander bekriegen und natürlich auch Krieg gegen die menschlichen Vampir-Jäger führen.

Im groben kann man sich das Spiel ein wenig wie ein digitales Brettspiel vorstellen, bei dem man Einheiten auf einer Karte verschiebt, Felder erobert, und Kämpfe gegen die Einheiten der Feinde führt.

Das Spiel besteht grundlegend aus zwei verschiedenen Modi. Als erstes wäre da der Königreichs-Modus, indem wir Truppen rekrutieren und diese bewegen, die Welt erkunden und erobern und dann gibt es einen Schlachtmodus, indem unsere Truppen dann in einem Runden-Taktik Modus gegen die Gegner antreten.

Dabei können wir in jedem Modus bestimmte Spielkarten verwenden, die unseren Einheiten besondere Vorteile geben, Gegner verletzten oder neue Einheiten rekrutieren, Verletzungen regenerieren und sehr viel mehr. Die Spielkarten und die beiden Spiel-Modi werde ich gleich noch genauer erklären.

► Empfehlung:

Immortal Realms günstiger vorbestellen bei Gamesplanet

(Werbung / Affiliate Link)
Bei meiner Partnerseite Gamesplanet bekommst Du auf die Vorbesteller Version bereits einen Rabatt, dies ermöglicht Dir einen günstigeren Einstieg in das Leben als Vampir-König und Feldherr. Für jeden Einkauf über diesen Link bekomme ich eine kleine Provision.

►Gameplay – Die Vampir-Clans

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 03 Immortal Realms Vampire Wars - Gameplay Vampir Clans
03 Immortal Realms Vampire Wars – Gameplay Vampir Clans

In Immortal Realms können wir aus drei verschiedenen Vampir-Clans auswählen. Hier gibt es die Blutlinien der blutdurstigen Dracul, die uralten Nosfernus und die mystischen Moroia.

Die Vampirclans unterscheiden sich durch ihre Anführer und Einheiten, zusätzlich gibt es spezielle clan-abhängige Spielmechaniken, die man im Laufe der Zeit durch eine Art Skillbaum freischalten kann.

.

► Gameplay – Spielkarten

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 04 Immortal Realms Vampire Wars - Gameplay Spielkarten
04 Immortal Realms Vampire Wars – Gameplay Spielkarten

Zusätzlich gibt es zahlreiche Spielkarten, die wir finden, erwerben und als Belohnung für gewonnene Kämpfe bekommen können. Diese Spielkarten können sowohl auf der Königreichs-Karte wie auch in der Schlacht verwendet werden. Manche verbrauchen sich, andere wiederum können nach einem Cooldown wieder verwendet werden.

Hier gibt es sehr viele verschiedene und jeder Vampirclan hat auch noch seine ganz eigenen. Dadurch bringt jeder Vampirclan noch ganz andere taktische Elemente ins Spiel.

Die auf die Einheiten bezogenen Spielkarten können mit dem Aufstieg der Einheit auch ebenfalls verbessert werden. Hier hat man dann die Auswahl, einzelne Karten in drei verschiedene verbesserte Varianten umzuwandeln. Damit kann man sein Kartenset ein wenig mehr an die eigene Spielweise anpassen.

► Gameplay – Weltkarte

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 05 Immortal Realms Vampire Wars - Gameplay Weltkarte
05 Immortal Realms Vampire Wars – Gameplay Weltkarte

Im sogenannten Königreichs-Modus schaut man von oben auf eine Karte, die in viele kleine Parzellen unterteilt ist.
Die einzelnen Felder der Karte haben verschiedene Eigenschaften, so gibt es Dörfer, Burgen, Friedhöfe, Kultorte, Schmieden und viele andere Arten von Spezialfeldern.

Manche Felder erobern wir, indem wir unsere Truppen auf das Feld bewegen und es beanspruchen, andere gehören zu einer bestimmten Festung oder Siedlung, die wir vorher erst erobern müssen. Jedes eroberte Feld kann bestimmte Vorteile bringen, wie nachwachsende Ressourcen um neue Einheiten zu erzeugen, neue Spielkarten oder neue Ausrüstung.

In diesem Königreich Modus bauen wir unser Imperium auf. Manche Siedlungen oder Festungen können dazu auch ausgebaut werden. Hierfür sind Blutpunkte und Aktionspunkte notwendig und mit manchen Karten können diese Kosten gesenkt werden.

Dieser Teil des Spiels fängt harmlos an, wird aber dann doch recht komplex mit der Zeit.

► Lese Empfehlung:

Weitere Reviews von Zap Zockt

► Gameplay – Kampf

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 06 Immortal Realms Vampire Wars - Gameplay Kampf
06 Immortal Realms Vampire Wars – Gameplay Kampf

Die eigentlichen Kämpfe werden dann auf einem extra Schlachtfeld rundenbasiert ausgeführt. In diesem Spiel Element ähnelt Immortal Realms dann XCom oder ähnlichen Spielen. Auch im Kampfmodus können die Einheiten mittels Spielkarten erweitert und verbessert werden, Gegner können angegriffen oder eigene Einheiten geschützt werden.

Auf der Kampf-Map gibt es zahlreiche Hindernisse, die man als Schutz oder Blocker nutzen kann. Darüber hinaus haben die Angriffsrichtungen starken Einfluss. So macht es einen Unterschied ob man eine Einheit von vorne, von der Seite oder von hinten angreift.

Neben dem Positionieren und Attackieren können die Einheiten je nach Einheitentyp auch bestimmte alternative Fähigkeiten ausüben. Manche Einheiten können sich heilen, andere ihre Rüstung verstärken und Fernkämpfer können sich auf eine besondere gezielte Fernkampfattacke mit erhöhter Reichweite konzentrieren.

In der Kombination aus diesen Spielelementen ergibt sich ein interessanter Kampf. Die vielen verschiedenen Einheiten und ihre Besonderheiten brauchen eine Weile, ehe man sie taktisch völlig versteht. Ansatz soll hier laut Entwicklern sein, leicht zu erlernen, schwer zu meistern. Und ich denke, dass dieses Ziel auch weitestgehend erreicht wird.

► Technik, Grafik, Sound

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 07 Immortal Realms Vampire Wars - Technik, Grafik, Sound
07 Immortal Realms Vampire Wars – Technik, Grafik, Sound

Immortal Realms wird mit der Unity Engine entwickelt. Hier gibt es also eine stabile Basis, so dass nicht mit zu starken Abstürzen und Grafikproblemen zu rechnen ist. In der jetzigen Beta Version ist es mir auch noch nie abgestürzt und die Performance ist ebenfalls in Ordnung.

Da es sich um ein Runden-Taktik Spiel handelt, sind jetzt grafisch auch keine umwerfenden Innovationen zu erwarten. Die Karte und auch die Einheiten im Kampf sind aber sehr schick und detailliert gezeichnet und haben durchaus auch den für ein Vampir-Spiel nötigen makaber-touch.

Die Karte ist frei drehbar, was auf der einen Seite für bessere Übersicht sorgt, aber auch manchmal zu leichtem Orientierungsverlust führen kann. Leider sind die Zoom-Stufen für die Karte extrem begrenzt, hier würde ich mir in beide Richtungen mehr Zoom wünschen.

Das Spiel ist ordentlich vertont. Bisher ist nur die englische Sprachausgabe im Spiel verfügbar, aber die hat bereits sehr passende Stimmen, nach meinem Empfinden. Die Kampfgeräusche halte ich noch für eine Schwachstelle, hier wäre mehr Kampflärm wünschenswert.

Die Musik ist atmosphärisch und passenderweise auch etwas düster gehalten. Die Vertonung der Kämpfe ist zweckmäßig, aber nicht herausragend.

► Kampagne, Skirmish, Multiplayer

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 08 Immortal Realms Vampire Wars - Kampagne, Skirmish, Multiplayer
08 Immortal Realms Vampire Wars – Kampagne, Skirmish, Multiplayer

Immortal Realms bietet für jede der drei Vampir-Blutlinien eine eigene Kampagne. Diese sind noch in einzelne Akte unterteilt. Ich konnte die eine verfügbare Beta-Kampagne der Draculs noch nicht zu Ende spielen, von daher kann ich den Umfang des Single-Player Erlebnisses in der Kampagne noch nicht komplett abschätzen.

Darüber hinaus bietet Immortal Realms aber auch eine Sandbox- und eine Skirmish Variante. Im Sandbox kann man auf einer von mehrere großen Karten sich ein Spiel nach eigenen Vorgaben zusammenstellen.

Im Skirmisch wählt man Einheiten für sich und die gegnerische Armee und kann dann kurze Schlachten austragen. Der Sinn dieses Spielmodus hat sich mir nicht so ganz erschlossen.

Ein Multiplayer ist bisher nicht im Spiel enthalten und auch nicht geplant, laut Aussage des Community Managers. Hier verschenkt meiner Meinung nach der Entwickler enormes Potential, denn gerade in einem solchen Taktik-Spiel würde bestimmt ein hoher Wiederspielwert durch Multiplayer stecken. Eine kleine Hoffnung, dass es nach Release noch kommen könnte, gibt es vielleicht, aber ich bin da nicht all zu optimistisch.

► Meinung und Fazit

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 09 Immortal Realms Vampire Wars - Meinung und Fazit
09 Immortal Realms Vampire Wars – Meinung und Fazit

Ich mag die ruhige und entspannte Art von Taktikspiel, die sich hinter dem düster-makaberen Vampir-Setting verbirgt. Immortal Realms ist irgendwie eine Mischung aus alten Heroes of Might und Magic Teilen, XCom artigem Kampf und durch die Spielkarten kommt noch ein ganz eigener, pfiffiger Dreh mit ins Spiel.

Der Spielablauf fühlt sich bereits sehr rund an, allerdings ist es ja auch nicht mehr allzu weit bis zum Herbst. Und dann möchte Kalypso das Spiel endgültig veröffentlichen. Wie groß die bis dahin noch machbaren Änderungen sein werden oder ob das Spiel mehr oder weniger in dieser Form dann bereits freigegeben wird, bleibt abzuwarten.

Auf der einen Seite ist es noch eine Beta, auf anderen kann man es aber auch bereits kaufen. Daher ist die Wertung unter vorbehalt dessen, das man das komplette Ganze noch nicht sehen kann. Es ist zwar bereits viel zu sehen, was das Spiel hinterher ausmachen wird, aber der Umfang zum Beispiel ist noch nicht vollständig zu beurteilen.

Es gibt ein paar kleinere Problemchen, wie zB die Namen der Savegames, die alle so generisch sind, dass man beim Laden nicht genau weiß, welcher Spielstand was ist, aber das wird sicher noch gefixed. Daher werde ich diese kleinen Probleme nicht einfliessen lassen.

Die Kämpfe sind in meinen Augen strategisch gut, könnten aber grafisch besser aufbereitet werden. Es ist etwas zu ruhig auf dem Schlachtfeld, sowohl für die Augen wie auch für die Ohren.

Der total begrenzte Zoom ist in meinen Augen ein grundlegenderes Problem, auf der einen Seite hindert er einen daran richtig einzutauchen, auf der anderen Seite bekommt man aber auch nicht genug Übersicht in vielen Situationen und muss viel umher scrollen.

Die Schlachtfeld-Karten sind atmosphärisch gezeichnet, bieten aber keine großartigen Überraschungen. Im Endeffekt läuft es dann doch immer darauf hinaus, dass es eine Art Schachfeld ist, bei dem einige Felder gesperrt sind. Und dies wird in einigen unterschiedlichen Grafik-Settings dargestellt.

Darüber hinaus gibt es keine wirklichen Aha-Momente auf dem Schlachtfeld. Manche Gegner-Einheiten sind beim ersten Auftreten etwas besonderes, aber das wird sich auch schnell abnutzen. Hier könnte das Spiel noch mehr Tiefe vertragen.

Der fehlende Multiplayer wird das Spiel einschränken. Ohne eine Koop oder Gegeneinander-Variante wird man vermutlich die Kampagne durchspielen, und vielleicht auch mal 1-2 Sandbox Games. Aber mangels Multiplayer wird man das Spiel ohne weitere zu bezahlende DLCs nicht nach Monaten oder Jahren nochmal rausholen.

Und der Skirmish Mode… tja, es ist mir nicht völlig klar, warum es diesen Modus überhaupt gibt. Hier wird ein Bruchteil des gesamten Spiel aus dem Spiel herausgebrochen und als neues Game-Feature ausgestellt, was aber dann so allein ziemlich flach und langweilig auf mich wirkt. Zumal gerade dieser Kampfteil sowieso nicht der stärkste Teil des Spiels ist. Ich wage zu bezweifeln, dass dies oft von Spielern genutzt wird.

Okay, abgesehen von diesem Gemecker ist Immortal Realms Vampir Wars ein sehr guter Ansatz für ein Rundenstrategie Taktik Spiel. Der Spielkarten-Anteil hat seine Vor- und Nachteile, da es zum Teil vom Zufall abhängig ist, was man für Karten bekommt, was die Taktik etwas zurück drängt. Andererseits erfordert dieser Zufall dann Anpassungen an die Begebenheiten, und das hat auch seinen Reiz. Grundlegend sind auf jeden Fall einige interessante taktische Möglichkeiten in den Karten versteckt.

Das Aufrüst-System für Helden, Städte und Gebiete ist nicht extrem umfangreich, aber weiß mich durchaus zu interessieren. Man muss gut überlegen, wo man seine Punkte ausgibt, es gibt viele Möglichkeiten und nicht alle sind zu jedem Zeitpunkt hilfreich. Der Königsreich Teil hat durchaus seine strategischen Momente, aber ich habe das Gefühl, hier wäre noch mehr möglich gewesen.

Trotzdem freue ich mich auf den baldigen Release und die vollständige Kampagne. Und dann bin ich mal gespannt, was dieses neue Spiel in Zukunft noch zu bieten haben wird.

► Immortal Realms Wertung

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg 10 Immortal Realms Vampire Wars - Wertung
10 Immortal Realms Vampire Wars – Wertung

Betrachtet man alles im Zusammenhang verdient Immortal Realms eine gute, stabile 80% Wertung. Zumindest wenn man davon ausgeht, dass die drei Kampagnen vorraussichtlich mindests 20-25 Stunden Spielzeit bieten werden und der Preis mit 38,99 € für die Vollversion dann eher im Mittelfeld liegen wird. Ich möchte aber 5% abziehen für den fehlenden Multiplayer.

Und ich hoffe, dass das Spiel noch bis Release abgerundet wird. Im jetzigen Zustand gibt es noch weitere 3% Abzug für verschenktes Potential und etwas flaches Ambiente im Kampf, einige Schnitzer in der Bedienung wie Zoom oder Savegames. Ich bin aber zuversichtlich, dass zumindest diese letzten Punkte noch bis Release bereinigt werden.

Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) - Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg - Wertung
Immortal Realms Vampir War Preview (Deutsch) – Was ist drin im taktischen Blutsauger Runden-Krieg – Wertung

Für sehr überzeugte Fans von Vampiren und Dark Fantasy kann man wohl nochmal 5% wieder oben drauf addieren, da diese Nische nicht oft mit Strategie-Spielen bedient wird.

Zusammengefasst bleibt unterm Strich dann 80% minus 5% minus 3% und dann kommt am Ende eine 72% Wertung dabei raus. Und für Vampir-Liebhaber ergibt sich dann entsprechend eine 77% Wertung.

► Empfehlung:

Immortal Realms günstiger vorbestellen bei Gamesplanet

(Werbung / Affiliate Link)
Bei meiner Partnerseite Gamesplanet bekommst Du auf die Vorbesteller Version bereits einen Rabatt, dies ermöglicht Dir einen günstigeren Einstieg in das Leben als Vampir-König und Feldherr. Für jeden Einkauf über diesen Link bekomme ich eine kleine Provision.

► Outro

Wie gefällt Dir das Vampir Strategie Spiel bisher? Schreib mir bitte in die Kommentare, ob dieser Spieltyp etwas für dich sein könnte und ob Dir das Spiel an sich gefallen hat. Schreib mir auch gern Feedback zu meinen Videos, entweder in den Kommentaren oder auf meiner Webseite https://zapzockt.de – Wo es auch ein Community Forum gibt, dem du gern beitreten kannst und zahlreiche weitere Gaming News und Reviews findest Du Dort auch.

Wenn Dir dieses Preview nicht gefallen hat, weißt Du was Du tun kannst, ansonsten drück bitte mal auf den Daumen nach oben. Und wenn Du es noch nicht getan hast, denk mal über ein Abo nach. Dann wünsche ich Dir einen tollen Tag, lass es Dir gut gehen, ciao ciao, dein Zap.

► Links und Quellen:

Publisher Info Seite: https://www.kalypsomedia.com/de/news/immortal-realms-vampire-wars-verbindet-rundenbasierte-kaempfe-spielkarten-und-imperiumsmanagement
Entwickler Seite:
http://www.palindromeinteractive.com/
Announcement Trailer:
https://youtu.be/Dp_4aCMOr30
Steam Page:
https://store.steampowered.com/app/1024480/Immortal_Realms_Vampire_Wars/
Immortal Realms Steamkey bei Gamesplanet günstiger kaufen und sparen:
https://de.gamesplanet.com/game/immortal-realms-vampire-wars-steam-key–4170-1?ref=zapzockt (Affiliate Link)

► Lese Empfehlung:

Weitere Reviews von Zap Zockt

zapzerap

Dirk "Zap" ist 40+, Chef und Kopf von Zap Zockt. Gamer und Nerd seit langer Zeit. Er schreibt gern über Games, Technik und YouTube, vor allem Guides, News und Reviews. Du möchtest mehr wissen? Schreib deine Fragen oder Wünsche einfach in einen Kommentar, Antwort kommt garantiert.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.