Tropico 6 Updates – Patch Notes

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  zapzerap vor 1 Woche, 6 Tagen.

  • Autor
    Beiträge
  • #2172

    zapzerap
    Admin

    Am 5. April kam der erste Patch nach Release und hier die Patchnotes:

    Bug Fixes

      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Aufgaben nicht beendet werden konnten, wenn die Auslandsbeziehung mit einer Supermacht > 100 war.
      Fehler im Pathfinding der Seilbahnstation wurden behoben.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass El Presidente Wahlreden an Orten hielt, die nicht der Palast sind.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Desaster-Musik nach dem Laden eines Spielstandes in einer Endlosschleife abgespielt wurde.
      Die Pathfinding-Logik der Teamster wurde in einigen schwierigen Szenarien verbessert.
      Audioprobleme behoben, die beim Spielen mit einem Gamepad und beim Auswählen von Gebäuden wie Plantagen oder Farmen aus dem Bau-Menü auftraten.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Ultimatum der EU nicht erfüllt wurde, nachdem El Presidente die Botschaft besucht hatte.
      Die Berechnung der Touristengebühr des Botanischen Gartens wurde verbessert.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass es nicht möglich war, alte Ruinen auf der Karte „Schokoladenfabrik“ zu platzieren.
      Die Berechnung des Rufs der Fraktionen bei Doppelforderungen wurde korrigiert.

    Verbesserte Kriegsführung:

      Trupps lösen sich jetzt schneller auf, nachdem ein Kampf beendet wurde.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass gegnerische Einheiten kein neues Ziel fanden, nachdem sie das erste zerstört hatten.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass feindliche Einheiten komplett schwarz waren.
      Ein Ereignis in der letzten Mission „Königlicher Konflikt”, wurde gefixt, da es immer zweimal getriggert wurde.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das El Presidente-Symbol nach dem Laden eines Spielstandes weiterhin über einem Gebäude angezeigt wurde.
      Wahlreden unterbrechen jetzt keine Zwischensequenzen mehr.
      Es wurden teilweise falsche Untertitel für Wahlreden angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Verordnung „Audienz“ die Forderungs-Aufgaben nicht zufällig generierte.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Straßen Plantagenfelder zerstörten.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Teamster-Schiffe auf der Karte „Hüttenland“ über Land fuhren.
      Es wurden Fehler behoben, die dazu führten, dass Spieler beschädigte Spielstände hatten, die verursacht wurden, nachdem sie auf die Meteorschauer-Katastrophe gestoßen waren.
      Es wurden Probleme behoben, die mit der Modernisierung von Gebäuden über die Tastenkombination Strg + Linke Maustaste auftraten.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Aufgaben fälschlicherweise verlangten, die Verordnung „Karibischer Handelsverband“ auf ein bestimmtes Level zu bringen.
      Rettungsmissionen sind nicht mehr verfügbar, wenn der Spieler die Bevölkerungsobergrenze erreicht hat.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Gebäude blockierte Zugangspunkte besaßen, was dazu führte, dass Tropicaner sie nicht besuchen konnten.
      Die Navigation der Grafikoptionen, wenn ein Gamepad genutzt wird, wurde verbessert.
      Der Detailgrad für La Presidenta wurde angepasst, um Clipping-Probleme zu beheben.
      Das Pathfinding für Touristenschiffe, die im Yacht Club andocken, wurde verbessert.
      Das Symbol der Siegnachricht im Newsfeed wurde mit einem überarbeiteten Symbol angepasst.
      Ein Fehler mit teleportierenden Haien wurde behoben. Die Menschheit ist nun wieder sicher!

    Crash-Fixes

      Es wurden mehrere Gameplay-bedingte Absturzursachen behoben.
      Es wurden mehrere technische Absturzursachen behoben.
      Der Absturz, den einige Linux-Nutzer auf bestimmten Karten erlebten, wenn das Spiel feindliche militärische Einheiten hervorbrachte, wurde behoben.
      Es wurden mehrere Absturzursachen in Multiplayer-Spielen behoben.

    In Bearbeitung

    Technische Probleme:

      Wir wissen, dass es für einige Benutzer, die Asus Aura-Treiber installiert haben, beim Starten oder während des Spielens zu Abstürzen kommen kann.
      Wir arbeiten daran, die Ursachen dieser Abstürze zu ermitteln und so schnell wie möglich eine Lösung anzubieten.
      Überprüft bittein der Zwischenzeit bei Abstürzen, ob ihr Asus Aura-Treiber (Asus Aura SDK, Asus Aura Sync) installiert habt und ob eine Deinstallation die Probleme für euch löst.
      Linux: Beim Start können gelegentliche Abstürze auftreten.

    Präsentationsprobleme:

      El Presidente kann seitwärts gehend gezeigt werden, und es kann Probleme mit Wahlreden geben, z. B. blickt El Presidente in die falsche Richtung.
      Bei der Avatar-Anpassung kann ein Bug auftreten, wenn El Presidente sich in einem Auto befindet. In diesem Fall ist er / sie im Anpassungsmenü nicht sichtbar.
      Leere Hütten können schnell auf der Karte erscheinen und verschwinden.

    Gameplay-Probleme:

      Missionen für „Marktmanipulation“ im Zentrum für Cyber-​​Operationen funktionieren nicht richtig.
      Die Modernisierung von Gebäuden funktioniert nicht ordnungsgemäß, wenn der Spieler dadurch verschuldet wird.
      RMG: Die Eingabe ungültiger Seed- oder Share-Codes kann zu fehlerhaften RMG-Karten führen.
      Wegfindung und Erscheinung der Rebellen während eines Rebellenangriffs können fehlerhaft sein.

    Multiplayer:

      Überfälle werden im Übersichtsreiter für Clients angezeigt, auch wenn sie abgeschlossen wurden.
      Clients können Informationen zum Palastbau des Hosts abrufen.
      Spiele mit vier Spielern können nicht so stabil oder performant sein wie Spiele mit zwei oder drei Spielern.

    Quelle:
    https://steamcommunity.com/games/492720/announcements/detail/1774889776393992017

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Woche, 6 Tagen von  zapzerap.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.