Dieses Thema enthält 5 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  zapzerap vor 2 Wochen, 3 Tagen.

  • Ersteller
    Thema
  • #2172

    zapzerap
    Admin
    @zapzerap

    Am 5. April kam der erste Patch nach Release und hier die Patchnotes:

    Bug Fixes

      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Aufgaben nicht beendet werden konnten, wenn die Auslandsbeziehung mit einer Supermacht > 100 war.
      Fehler im Pathfinding der Seilbahnstation wurden behoben.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass El Presidente Wahlreden an Orten hielt, die nicht der Palast sind.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Desaster-Musik nach dem Laden eines Spielstandes in einer Endlosschleife abgespielt wurde.
      Die Pathfinding-Logik der Teamster wurde in einigen schwierigen Szenarien verbessert.
      Audioprobleme behoben, die beim Spielen mit einem Gamepad und beim Auswählen von Gebäuden wie Plantagen oder Farmen aus dem Bau-Menü auftraten.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Ultimatum der EU nicht erfüllt wurde, nachdem El Presidente die Botschaft besucht hatte.
      Die Berechnung der Touristengebühr des Botanischen Gartens wurde verbessert.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass es nicht möglich war, alte Ruinen auf der Karte „Schokoladenfabrik“ zu platzieren.
      Die Berechnung des Rufs der Fraktionen bei Doppelforderungen wurde korrigiert.

    Verbesserte Kriegsführung:

      Trupps lösen sich jetzt schneller auf, nachdem ein Kampf beendet wurde.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass gegnerische Einheiten kein neues Ziel fanden, nachdem sie das erste zerstört hatten.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass feindliche Einheiten komplett schwarz waren.
      Ein Ereignis in der letzten Mission „Königlicher Konflikt“, wurde gefixt, da es immer zweimal getriggert wurde.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das El Presidente-Symbol nach dem Laden eines Spielstandes weiterhin über einem Gebäude angezeigt wurde.
      Wahlreden unterbrechen jetzt keine Zwischensequenzen mehr.
      Es wurden teilweise falsche Untertitel für Wahlreden angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Verordnung „Audienz“ die Forderungs-Aufgaben nicht zufällig generierte.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Straßen Plantagenfelder zerstörten.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Teamster-Schiffe auf der Karte „Hüttenland“ über Land fuhren.
      Es wurden Fehler behoben, die dazu führten, dass Spieler beschädigte Spielstände hatten, die verursacht wurden, nachdem sie auf die Meteorschauer-Katastrophe gestoßen waren.
      Es wurden Probleme behoben, die mit der Modernisierung von Gebäuden über die Tastenkombination Strg + Linke Maustaste auftraten.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Aufgaben fälschlicherweise verlangten, die Verordnung „Karibischer Handelsverband“ auf ein bestimmtes Level zu bringen.
      Rettungsmissionen sind nicht mehr verfügbar, wenn der Spieler die Bevölkerungsobergrenze erreicht hat.
      Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Gebäude blockierte Zugangspunkte besaßen, was dazu führte, dass Tropicaner sie nicht besuchen konnten.
      Die Navigation der Grafikoptionen, wenn ein Gamepad genutzt wird, wurde verbessert.
      Der Detailgrad für La Presidenta wurde angepasst, um Clipping-Probleme zu beheben.
      Das Pathfinding für Touristenschiffe, die im Yacht Club andocken, wurde verbessert.
      Das Symbol der Siegnachricht im Newsfeed wurde mit einem überarbeiteten Symbol angepasst.
      Ein Fehler mit teleportierenden Haien wurde behoben. Die Menschheit ist nun wieder sicher!

    Crash-Fixes

      Es wurden mehrere Gameplay-bedingte Absturzursachen behoben.
      Es wurden mehrere technische Absturzursachen behoben.
      Der Absturz, den einige Linux-Nutzer auf bestimmten Karten erlebten, wenn das Spiel feindliche militärische Einheiten hervorbrachte, wurde behoben.
      Es wurden mehrere Absturzursachen in Multiplayer-Spielen behoben.

    In Bearbeitung

    Technische Probleme:

      Wir wissen, dass es für einige Benutzer, die Asus Aura-Treiber installiert haben, beim Starten oder während des Spielens zu Abstürzen kommen kann.
      Wir arbeiten daran, die Ursachen dieser Abstürze zu ermitteln und so schnell wie möglich eine Lösung anzubieten.
      Überprüft bittein der Zwischenzeit bei Abstürzen, ob ihr Asus Aura-Treiber (Asus Aura SDK, Asus Aura Sync) installiert habt und ob eine Deinstallation die Probleme für euch löst.
      Linux: Beim Start können gelegentliche Abstürze auftreten.

    Präsentationsprobleme:

      El Presidente kann seitwärts gehend gezeigt werden, und es kann Probleme mit Wahlreden geben, z. B. blickt El Presidente in die falsche Richtung.
      Bei der Avatar-Anpassung kann ein Bug auftreten, wenn El Presidente sich in einem Auto befindet. In diesem Fall ist er / sie im Anpassungsmenü nicht sichtbar.
      Leere Hütten können schnell auf der Karte erscheinen und verschwinden.

    Gameplay-Probleme:

      Missionen für „Marktmanipulation“ im Zentrum für Cyber-​​Operationen funktionieren nicht richtig.
      Die Modernisierung von Gebäuden funktioniert nicht ordnungsgemäß, wenn der Spieler dadurch verschuldet wird.
      RMG: Die Eingabe ungültiger Seed- oder Share-Codes kann zu fehlerhaften RMG-Karten führen.
      Wegfindung und Erscheinung der Rebellen während eines Rebellenangriffs können fehlerhaft sein.

    Multiplayer:

      Überfälle werden im Übersichtsreiter für Clients angezeigt, auch wenn sie abgeschlossen wurden.
      Clients können Informationen zum Palastbau des Hosts abrufen.
      Spiele mit vier Spielern können nicht so stabil oder performant sein wie Spiele mit zwei oder drei Spielern.

    Quelle:
    https://steamcommunity.com/games/492720/announcements/detail/1774889776393992017

    • Dieses Thema wurde geändert vor 7 Monate, 1 Woche von  zapzerap.
  • Autor
    Antworten
  • #2785

    zapzerap
    Admin
    @zapzerap

    Weitere Updates:

    Rev. 98136 vom 23.04

    Bug Fixes
    Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Überfälle mit dem Ziel der Marktmanipulation nicht die gewollten Handelsrouten hervorriefen.
    Es wurden einige Probleme behoben, die dazu führten, dass die Aktion „Modernisieren“ für Gebäude fehlschlug.
    Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass ein nie endender Angriff durch unsichtbare feindliche Einheiten ausgelöst wurde.

    Verbesserungen
    Die Schaltfläche „Alles modernisieren“ wurde von einigen Gebäude entfernt, da durch die Einführung der Tastenkombination „Strg + LMT“, redundant wurde.
    Spieler können jetzt auch die Umschalttaste gedrückt halten, um Upgrades, Budgets und Arbeitsmodi auf alle Gebäude desselben Typs anzuwenden.

    Abstürze
    Es wurde ein Absturz behoben, der beim Unterzeichnen der Verfassung auftreten konnte.
    Einige seltene Abstürze, die beim Spielen auftreten konnten, wurden behoben.
    Mehrere technische Abstürze wurden behoben.
    Mehrere Abstürze, die in Mehrspieler-Spielen auftreten konnten, wurden behoben.

    In Bearbeitung

    Technische Probleme
    Wir wissen, dass es für einige Benutzer, die Asus Aura Software jeglicher Art installiert haben, beim Starten oder während des Spielens zu Abstürzen kommen kann.
    Wir arbeiten daran, die Ursachen dieser Abstürze zu ermitteln und so schnell wie möglich eine Lösung anzubieten.
    Überprüft bitte in der Zwischenzeit bei Abstürzen, ob ihr Asus Aura-Treiber (Asus Aura SDK, Asus Aura Sync) installiert habt und ob eine Deinstallation die Probleme für euch löst.
    Linux: Beim Start können gelegentliche Abstürze auftreten.
    Das Achievement „Terraformer” wird nicht immer korrekt freigeschaltet.
    Das Achievement „Been there, Done That” wird nicht immer korrekt freigeschaltet.

    Präsentationsprobleme:
    El Presidente kann seitwärts gehend gezeigt werden, und es kann Probleme mit Wahlreden geben, z. B. blickt El Presidente in die falsche Richtung.
    Leere Hütten können schnell auf der Karte erscheinen und verschwinden.

    Gameplay-Probleme:
    Das Laden eines Speicherstandes kann zu einer Änderung der Unterstützung der Bürger führen.
    RMG: Die Eingabe ungültiger Seed- oder Share-Codes kann zu fehlerhaften RMG-Karten führen.
    Wegfindung und Erscheinung der Rebellen während eines Rebellenangriffs können fehlerhaft sein.
    Importhandelsrouten, hervorgerufen durch den Überfall „Marktmanipulation“, sind derzeit effizienter als gewollt. Dies wird in einem zukünftigen Update adressiert.
    Der Ausbau der Metro für den Flughafen führt dazu, dass Tropicaner und Touristen stecken bleiben.
    Auch wenn das Laden eines Speicherstandes das Problem vorübergehend löst, empfehlen wir, das Upgrade für die Metro nicht zu kaufen und stattdessen eine normale Metrostation zu bauen.

    Multiplayer:
    Überfälle werden im Übersichtsreiter für Clients angezeigt, auch wenn sie abgeschlossen wurden.
    Clients können Informationen zum Palastbau des Hosts abrufen.
    Spiele mit vier Spielern können nicht so stabil oder performant sein wie Spiele mit zwei oder drei Spielern.

    16. Mai:

    Neues Feature:
    Das Erstellen und Laden von Speicherständen im Multiplayer wurde implementiert.

  • #2786

    zapzerap
    Admin
    @zapzerap

    Neustes Tropico Update vom 12.06.19:

    Tropico 6 Update Cinco “El Gigante” wurde veröffentlicht – Enthält Community Feedback

    Werte Tropicaner!
    Das heutige Update für Tropico 6 beinhaltet zahlreiche Bugfixes, Verbesserungen und vieles mehr. Darunter sind auch viele Punkte, die von der Community aufgegriffen wurden – und wir haben so viel wertvolles Feedback erhalten, dass wir beschlossen haben, dem Update den Namen „El Gigante“ zu geben.

    Über 300 Änderungen wurden am Spiel vorgenommen, die die Bereiche Balancing sowie Bug- und Crash-Fixes abdecken. Außerdem haben wir auch eure Vorschläge bezüglich mehr Variationen für Parks und Plätze und weiteren Charaktereigenschaften für El Presidente umgesetzt.

    Vielen Dank für eure anhaltende Unterstützung.
    Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Update.

    Viva El Presidente! Viva Tropico!

    Balancing
    Tourismus-Beherbergungsbetriebe werden jetzt ähnlich wie Wohngebäude Gewinne erwirtschaften. Dies wird insgesamt die Gewinne erhöhen, die durch Touristen auf Tropico erzielt werden.
    Meteorschauer-Katastrophe: Der negative Effekt bei der Auswahl der Option ‚Flüchtlinge ablehnen‘ wurde verringert.
    Die Effizienz des Upgrades „Bestäubungsparzelle“ der Hydrokulturen wurde reduziert.
    Die Kosten des Gebäudes „Antike Ruinen“ wurden reduziert und alle Arbeitsmodi wurden verbessert, um ein effizienteres und nützlicheres Gebäude zu schaffen.
    Die Instandhaltungskosten der Fernsehstationen wurden reduziert.
    Der Gewinn, der von Mediengebäuden generiert wird, die auf besonderen Arbeitsmodi laufen, wurde angepasst.
    Der Arbeitsmodus „Freies Ladungslimit“ der Transportbüros, hat jetzt zur Folge, dass bis zu 10% der Ladung verloren werden kann.
    Es wurden einige Änderungen an den Arbeitsmodi des Kindheitsmuseums vorgenommen:
    Die Auswirkungen auf das Ansehen von Fraktionen und die Beziehungen zu Supermächten wurden verringert.
    Die Auswirkung auf die Effizienz anderer Gebäude wurde verringert.
    Die Auswirkung auf die Effizienz von High Schools und Universitäten wurde erhöht.
    Die Altersgrenze für Erwachsene Tropicaner während der Weltkriege wurde auf 18 Jahre angehoben.
    Umweltverschmutzung verringert jetzt die Schönheit in der Umgebung etwas weniger.
    Erhöhter Radius des Seilbahn-Upgrades „Audioguide“.
    Wenn sich Wohngebäude in Gebieten mit hoher Umweltverschmutzung befinden, bekommen die dort ansässigen Tropicaner einen Malus auf ihre Gesundheitsversorgung.
    Der Ausschluss einer Supermacht aus einer Botschaft hat keine Auswirkungen auf die Stellung mit der Supermacht.
    Das Einladen / Verbannen einer Supermacht hat jetzt eine Abklingzeit.

    Spielerfeedback
    Umspannwerke zeigen jetzt ihren Effektradius an.
    Beim Upgrade „Bestäubungsparzelle“ wurde ein fehlender Effektradius für die Hydrokulturen hinzugefügt.
    Das Inforaster „Spaßqualität“ zeigt jetzt die korrekten Werte für Touristenunterkünfte an.
    Der Umgebungsradius für die Botschaft wird dem Spieler jetzt angezeigt, wenn er auf das Gebäude klickt. Dies sollte es erleichtern, Forderungen zu erfüllen, die beinhalten, ein bestimmtes Gebäude in der Nähe einer Botschaft zu errichten.
    Der Palast, der Flugzeugträger, der Wachturm und der Schutzturm zeigen jetzt einen Wert für ihre militärische Stärke an.
    Geloopte Überfälle werden jetzt korrekt in der Warteschlange angezeigt.

    Bug-Fixes
    Der durchschnittliche Glückswert der Tropicaner wird jetzt nach dem Laden eines Spielstandes korrekt angezeigt. Der Fehler führte zu Unterschieden in den Zustimmungs- / Unterstützungs-Werten nach dem Laden eines Spielstandes.
    Es wurde eine Forderung der Konservativen behoben, wonach die Spieler „Verhütung verbieten“ untersuchen und „Gute alte Zeit“ verbessern mussten.
    Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Offshore-Büros auch dann noch Gewinne erzielten, wenn keine Supermacht zugewiesen war.
    Das Piraten-Outfit für El Presidente kann jetzt problemlos freigeschaltet werden.
    Der Arbeitsmodus „Multikultur“ von Plantagen wird jetzt auch auf bereits gebaute Plantagen korrekt angewendet.
    Die „Erweiterte Bootswartung“ hat jetzt auch einen Einfluss auf die Geschwindigkeit von Frachtschiffen.
    Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass Aufgaben zweimal angezeigt wurden.
    Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass Proteste zu schnell verschwanden.
    In Wohngebäuden wird der Budgetmodifikator für die Wohnqualität jetzt ordnungsgemäß auf der Registerkarte „Effizienz“ angezeigt.
    Die Verordnung „Glühbirnen verbieten“ zeigt jetzt ihre Aktivierungskosten korrekt an.
    Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Wohnqualität der Conventillos nach dem Laden eines Spielstandes zurückgesetzt wurde.
    Das Upgraden von Wachtürmen zählt jetzt auch zum Fortschritt einer Aufgabe der Militaristen, wenn diese nach einer bestimmten Anzahl von Wachtürmen fragen.
    Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass Tropicaner oder Touristen am Flughafen stecken bleiben konnten, wenn dieser das Metro-Upgrade besaß.
    Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Tropicaner in der Metro stecken bleiben konnten.
    Tropicaner warten nicht länger an einer Bushaltestelle, wenn die Busgarage zerstört wurde.
    Die Verschlechterung des Bodens wirkt sich nun korrekt auf die Effizienz von Farmen aus.
    Die Verschlechterung des Bodens verringert nun die Effizienz von Plantagen im Laufe der Zeit.
    Der Arbeitsmodus „Weg der roten Pille“ der Irrenanstalt funktioniert jetzt korrekt.
    Der durch die Verfassungsoption „Theokratie“ erhaltene Bonus an Sicherheit für religiöse Gebäude funktioniert jetzt ordnungsgemäß.
    Probleme mit der Wegfindung wurden behoben, die von der Seilbahnstation verursacht wurden.
    Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass Tropicaner nach dem Laden eines Spielstandes hängen blieben.
    Leere Hütten tauchen jetzt nicht mehr auf.
    Frachter kommen nicht mehr an Häfen ohne Arbeiter an.
    Almanach: Wohnplätze werden jetzt korrekt als Anzahl der verfügbaren Haushalte und nicht nur als verfügbare Gebäude angezeigt.
    Almanach: Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass Tropicaner, die ein Zuause besitzen als „obdachlos“ angezeigt wurden.
    Almanach: Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass Inhaftierte als „obdachlos“ angezeigt wurden.
    Almanach: Modifikatoren für Touristenbewertungen werden jetzt korrekt angezeigt.
    Ölvorkommen auf dem Meer zeigt das Inforaster ab jetzt nur noch ab dem Kalten Krieg an.
    Das Upgrade „Fracking Anlage“ der Ölbohrtürmen wurde gefixt.
    Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass Bauarbeiter auf dem Wasser liefen.
    Arbeiter des Kokosnuss-Ernters und des Holzfällerlagers werden nicht weiterarbeiten und Ressourcen verschwenden, wenn der Bestand des Gebäudes voll ist.
    Die Kollisionsboxen des Flughafens und Mastbetriebs wurden gefixt.
    Die Verfassungsoption „Energieeffizienz“ wurde angepasst, sodass der gesenkte Energieverbrauch jetzt richtig angezeigt wird.
    Die Propagandaeffekte mehrerer Mediengebäude desselben Typs akkumulieren sich nicht mehr.
    Probleme mit der Recyclinganlage und der Müllhalde wurden behoben.
    Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass Gebäude nicht richtig hervorgehoben wurden, wenn sie sich innerhalb des Umgebungsradius eines anderen Gebäudes befanden.
    Die Verfassungsoption „Staatlich kontrollierte Medien“ funktionierte nicht richtig.
    Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Spiel nicht die richtige Vollbildauflösung anwandte.
    Es wurden visuelle Artefakte auf dem Ozean behoben, die auftreten konnten, wenn ein Spielstand einer aktiven Dürre oder einer aktiven Atomwaffentest-Verordnung geladen wurde.
    Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass Tropicaner nach dem Abriss einer Brücke stecken bleiben konnten.
    Es wurden Probleme mit der Trophäe „Über sieben Brücken“ behoben.
    Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass in der Mission „Königlicher Konflikt“ Newsfeed-Nachrichten über zerstörte Gebäude wiederholt angezeigt wurden.
    Militärische Einheiten werden während eines Gefechts nicht mehr als „untätig“ angezeigt.
    Das Budget von Militärgebäuden wirkt sich nun korrekt auf die militärische Stärke von Einheiten aus.
    Ein möglicher Fortschrittsblocker in der Mission „Bürokratie 2.0“ wurde behoben, durch den die Quest „Alles elektrifizieren“ nicht abgeschlossen werden konnte.
    Ein möglicher Fortschrittsblocker in der Mission „Flüsterkneipe“ wurde behoben, der verhinderte, dass Gefangene zum Fortschritt der Quest gezählt wurden.
    Das Klicken mit der rechten Maustaste auf eine abgeschlossene Aufgabe führt nicht mehr dazu, dass Spieler die Belohnung nicht erhalten.
    Wird ein Weltwunder repariert, wird keine Radionachricht mehr abgespielt.
    Die Verordnung „Stadtentwicklung“ läuft nun ab, nachdem ein Spielstand geladen wurde.
    Es wurden visuelle Probleme der Militäreinheiten behoben.
    Es wurden einige generelle Animationsprobleme behoben.
    Es wurden mehrere Probleme behoben, die zu Abstürzen führen konnten.
    Verbesserungen
    Neue Variationen für Parks und Plätze wurden hinzugefügt.
    Ein neues Dekorationsobjekt wurde hinzugefügt: Weltraumdenkmahl.
    Es wurden 4 neue Charaktereigenschaften für El Presidente hinzugefügt.
    Die Gamepad-Steuerung wurde verbessert.
    Das Spiel pausiert jetzt das Spielgeschehen und die Audiowiedergabe, wenn es minimiert wird (außer bei Multiplayer-Matches).
    Verbesserte RMG-Landschaftsgenerierung.

  • #3937

    zapzerap
    Admin
    @zapzerap

    Sehr geehrte Tropicaner!
    Das Update, das wir heute für Tropico 6 veröffentlichen, enthält unter anderem die von RTGaming und seiner Community entworfene Karte, zusätzliche Anpassungen für El Presidente und seinen geliebten Palast, Bugfixes, Verbesserungen und vieles mehr.

    Wir haben auch viele der Themen adressiert, die von euch, den hochgeschätzten Tropicanern und Community-Mitgliedern, vorgeschlagen wurden.

    Alle Details findet ihr unten.

    Wir hoffen, dass euch das Update gefällt. Vielen Dank für eure anhaltende Unterstützung.

    Wählt El Presidente! Viva Tropico!

    <u>Neue Funktionen und Inhalte:</u>

    • Eine neue Sandbox-Karte wurde hinzugefügt: ‚Irland‘ (YouTuber RT Gaming’s Community erstellte Karte).
    • Ein Modus für Farbenblinde wurde hinzugefügt. (Zugänglich über das Optionsmenü)
    • Die RMG-Optionen wurden um die Möglichkeit erweitert, einen Vulkan hinzuzufügen.
    • Anpassungselemente für El Presidente wurden hinzugefügt:
      • Pickelhaube
      • Rastafari-Mütze
      • Mohikaner
      • Monokel
    • Anpassungsgegenstände für den Palast von El Presidente wurde ebenfalls hinzugefügt:
      • Heruntergekommene Wände
      • Verbarrikadierte Fenster
    • Neue Forderungen der Fraktionen wurden hinzugefügt.
    • Ein öffentliches Verkehrsmittel-Overlay für U-Bahn und Bushaltestellen wurde hinzugefügt.
    • Das Overlay der Wohnbelegung wird nun beim Bau eines Wohngebäudes aktiviert.

    <u>Von der Community angeforderte Features/Verbesserungen</u>

    • Eine Option wurde hinzugefügt, um den Zoom während der Wahlreden zu deaktivieren.
    • Beim Erstellen eines Sandboxspiels werden die Einstellungen für die zuvor erstellte Sandboxkarte automatisch ausgewählt, so dass es nicht mehr notwendig ist, die vom Spieler favorisierten Einstellungen bei jedem Start eines neuen Sandboxspiels von Grund auf neu einzurichten.
    • Automatisch aktivierende Overlays zeigen nun ihren Titel im Infofenster an (z. B. Sicherheits-Overlay, bei der Platzierung einer Polizeistation).

    <u>Fehlerbehebungen</u>

    • Mehrspieler-Modus: Es wurde ein Problem behoben, bei dem Mehrspieler-Speicherstände in Einzelspieler-Speicherstände umgewandelt wurden, die so unbrauchbar wurden.
    • Mehrspieler-Modus: Der ‚Karibische Handelsverband‘ wurde als kapitalistische Forderung entfernt, da sie im Mehrspieler-Modus nicht verfügbar ist.
    • Mehrspieler-Modus: Der Transparenzpakt funktioniert nun für die Mitspieler.
    • Mehrspieler-Modus: Es wurde ein Problem behoben, bei dem MacOS-Benutzer nicht auf den Multiplayer zugreifen konnten.
    • Mehrspieler-Modus: Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler manchmal in den Ladebildschirmen stecken bleiben konnten.
    • Mehrspieler-Modus: Das Laden einer gespeicherten Sitzung zeigt nun für alle teilnehmenden Spieler die richtige Zeitrechnung an.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Tropicaner ihre Hütten nicht verlassen konnten, selbst wenn in der Nähe geeignete Unterkünfte zur Verfügung standen.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Tropicaner kontinuierlich zwischen den Häusern wechselten.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem sich die Minister auf die Suche nach einem besseren Arbeitsplatz begeben haben.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ausländische Arbeitskräfte nicht eintreffen konnten, wenn nur eine Arbeitskraft auf dem Dock war.
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Tropicaner in einer Ära stecken blieben.
    • Mülldeponien zeigen nun ein Warnsymbol an, wenn sie voll sind und die Aktion „Auffüllen“ benötigen.
    • Irreführende und falsche Beschreibungen in Supermachtinteraktionen wurden behoben.
    • Das Sicherheits-Overlay wird nun während der Platzierung eines Sicherheitskontrollpunktes angezeigt.
    • Globale Modifikatoren für die touristische Bewertung sind nun im Almanach sichtbar.
    • Ausgewählte Baustellen zeigen nun die eingesetzten Arbeiter mit Pfeilen an.
    • Es wurde ein Problem mit Wohnanlagen behoben, die nach einer Elektrifizierungs-Modernisierung zweimal einen Effizienzmodifikator auf ihre Wohnqualität anwendeten.
    • Es ist nicht mehr möglich, Bushaltestellen in den Einfahrten von Gebäuden (z. B. Kunststofffabrik) zu platzieren.
    • Jede Sonderprämie eines Raumfahrtprogramms wird nun nur noch einmal vergeben.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Schuttzustand nicht mehr angezeigt wurde und Gebäude direkt in Baustellen umgewandelt wurden.
    • Das koloniale Fort zeigt nun den Einflussbereich des „Arsenal“-Aufbaus.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Interaktion mit dem Broker während der Eskalation der Intellektuellen noch möglich war.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der „Kriegsrechtserlass“ zu keinen weiteren Wahlen führen konnte.
    • Das Dekret „freier Wohnraum“ hat keinen Einfluss mehr auf den erforderlichen Reichtum der Touristenunterkünfte.
    • Der Gebäude-Modifikator „Muskeln spielen lassen“ wird nun auf die militärische Fraktion angewendet, nicht auf die religiöse Fraktion.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Quest „Feuer & Vergessen“ nach dem Feuern eines Arbeiters nicht abgeschlossen werden konnte.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Quest „Safety First“ in der Mission „Hüttenland“ nicht abgeschlossen werden konnte.
    • Die Beschreibung für die Eigenschaft „Weichherzig“ wurde korrigiert.
    • Behebt einen Exploit im Zusammenhang mit kommunistischen Ministern.
    • Ein Exploit im Zusammenhang mit der Minenlegung wurde behoben.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem El Presidente vor seinem Palast feststecken konnte.
    • Die Statue „Ein Hoch auf Tropico“ wurde überarbeitet.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Laub nicht entfernt wurde, wenn Straßen verlegt wurden.
    • Asus Aura Notebooks funktionieren nun einwandfrei mit externen Aura-Tastaturen.
    • Mehrere UI- und Grafikprobleme im Anpassungsmenü wurden behoben.
    • Angepasster irreführender Text für die Entsperr-Bedingungen der Hologramm-Dekoration.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Bäume zufällig auf Straßen und Plantagen wachsen konnten.
    • Mehrere grafische Fehler im Spiel wurden behoben (schwimmende Objekte, kaputte Texturen, fehlerhafte Wassertexturen).
    • Mehrere Abstürze wurden behoben.

    Der Arbeitsmodus „Von Lamas aufgezogen“ des Kindheits-Museums hatte keinen Einfluss auf die Mastbetriebe; dies wurde behoben.

     

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von  zapzerap.
  • #4118

    zapzerap
    Admin
    @zapzerap

    Tropico 6 Hotfix für Update Seis „El Gato“ (v.6.1)

    Sehr geehrte Tropicaner!
    Der Hotfix, den wir heute veröffentlichen, zielt auf viele Bugfixes ab, die wir zusammen mit der Community lokalisieren konnten.

    Vielen Dank für eure anhaltende Unterstützung.

    Wählt El Presidente! Viva Tropico!

    Fehlerbehebungen
    [Windows/Linux Only] [Housing] Behebt ein Problem, bei dem tropicanische Familien beschlossen, in Hütten und nicht in einem richtigen Haus zu leben, wenn die Arbeitsplätze der Erwachsenen zu weit voneinander entfernt waren.
    MacOs Nutzer werden eine Verbesserung im Housing feststellen, allerdings ist es nicht komplett gefixt, wie in der Windows/Linux-Version. Der komplette Fix wird in einem nächsten Update folgen.

    Es wurde ein Absturz behoben, der sich während der Fraktionsanforderungen ereignete.
    Es wurde ein Problem mit der Freischaltung von beschädigten Blaupausen behoben.
    Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Sprache Brasilianisches-Portugiesisch für einige Spieler nicht auswählbar war.

  • #4119

    zapzerap
    Admin
    @zapzerap

    Tropico 6 Update „La Calabaza“ (V. 6.2) wurde veröffentlicht!

    Werte Tropicaner,

    ein neues Update für Tropico 6 (Version 6.2) ist ab sofort verfügbar!
    Nachfolgend findet ihr weitere Informationen:

    Neue Funktionen

    Halloween-Event wurde hinzugefügt.

    Fehlerbehebungen

    Ein Crash wurde behoben, der von ASUS Aura herbeigeführt werden konnte.
    Ein Bug wurde behoben, der dazu führen konnte, dass Tropicaner feststeckten.
    Verbessertes Grid-Snap beim Platzieren von Gebäuden.
    Büros im Arbeitsmodus „Corporate Business“ generieren nun den richtigen Geldbetrag.
    Es wurde ein Problem behoben, bei dem Wahrzeichen nach einem Raub nicht richtig freigeschaltet wurden.
    Mehrere grafische Glitches wurden behoben.
    Mehrere Abstürze wurden behoben.
    [Mehrspieler] Ein Problem wurde behoben, bei dem eine Verlegung nach der Wahlrede nicht mehr möglich war.
    [Mehrspieler] „Nicht-Aggressions-Pakt“ und „Transparenzpakt“ können nun korrekt widerrufen werden.
    [Mehrspieler] Reparaturknopf für den Palast funktioniert wieder wie gewohnt.
    [MacOS] [Housing] Behebt ein Problem, bei dem tropicanische Familien beschlossen, in Hütten und nicht in einem richtigen Haus zu leben, wenn die Arbeitsplätze der Erwachsenen zu weit voneinander entfernt waren.

You must be logged in to reply to this topic. Login Register