Imperiums Troy – Greek Wars bekommt kostenloses DLC

Mit Imperiums Troy liefert der Indie Dev Kube Games jetzt kostenlosen Content für Imperiums Greek Wars nach

Imperiums Troy Free DLC for Imperiums Greek Wars
Imperiums Troy Free DLC for Imperiums Greek Wars

Das 4X Strategiespiel Imperiums Greek Wars vom Indie Entwickler Kube Games ist auf Steam mit einer 84% positiven Bewertung ziemlich gut angekommen. Dieses Angebot wird nun nochmals verbessert durch ein neues kostenloses DLC namens Imperiums: Troy, das neue Inhalte für das rundenbasierte Strategie und Aufbauspiel im antiken Griechenland mitbringt.


English Version

Imperiums: Troy – Free DLC für Imperiums Greek Wars

Troy ist an die Aufzeichnungen von Homer angelehnt und nicht nur der Krieg um Troja sondern auch die Schicksalsgöttin macht unserem sterblichen Helden das Leben schwer. Falls Du das Hauptspiel noch gar nicht kennen solltest, empfehle ich Dir das Imperiums Greek Wars Review von mir anzuschauen.

Für mehr kostenlose Steamspiele, Steamkeys und weitere Free Games zum downloaden hier entlang

Imperiums Greek Wars & Imperiums Troy Screenshots

Imperiums Troy – Free DLC Download – Offizielle Beschreibung

Dieses DLC für Imperiums: Greek Wars wird von den legendären Aufzeichnungen des Homer inspiriert und beinhaltet eine Geschichte von Liebe, verletztem Stolz, Gier und persönlichem Mut, was die Helden dieses Epos unsterblich werden ließ. Doch mehr als nur militärische Stärke wird benötigt, um die Ziele zu erreichen, mit denen Ihr nach Troja gezogen seid. Ihr müsst Euch dem Schicksal stellen, das die Schicksalgöttinnen zugewiesen haben und dem sich kein sterblicher Held entziehen kann.
Schließt Euch den größten Kriegern auf den Ebenen von Troja an – dieses Mal werdet IHR entscheiden, wie die Geschichte enden wird.

Griechisch-Trojanische-Rivalität

Die Szenariokarte ist relativ klein und deckt das Gebiet des Hellespont, der Meerenge zwischen Asien und Europa, ab. Der König von Troja kontrolliert das Gebiet, einschließlich des gesamten Handels über diese Seeroute. Troia ist eine wohlhabende Stadt mit angeblich uneinnehmbaren Mauern, ihrem Symbol für Macht und Reichtum.Auf der anderen Seite der Ägäis strebt König Agamemnon von Mykene zusammen mit seinem Bruder Menelaos, dem König von Sparta, danach, der erste unter den griechischen Königen zu werden. Sie betrachten den Reichtum von Troja schon lange mit Neid und jetzt, da der trojanische Prinz Paris Menelaos’ Frau Helena entführt hat, haben sie endlich ihre Rechtfertigung für den Krieg gefunden.

Großartige Krieger

Die Griechen, die sich in einer lockeren Koalition zusammengeschlossen haben, sammeln entlang der Küste Trojas eine riesige Kriegsflotte, die bereit ist, Truppen an Land zu bringen. Die Trojaner befestigen weiterhin ihre abgelegenen Städte. Weil sie stark in der Unterzahl sind, zählen sie auf Troias hohe Steinmauern, um sich zu schützen.Werdet Ihr das Kommando über Trojas Verteidigung übernehmen und versuchen das Königreich angesichts solch schrecklicher Chancen zu retten? Oder würdet Ihr lieber die Krone von Agamemnon von Mykene nehmen und die Trojaner in den Staub werfen, um der größte aller griechischen Könige zu werden? Vielleicht möchtet Ihr aber auch Euren Mut unter Beweis stellen und ewigen Ruhm auf dem Schlachtfeld als Ajax von Salamis oder Achilles mit seinen Myrmidonen erringen? Vielleicht bevorzugt Ihr ungewöhnliche Lösungen, die den Sieg ebenso bringen können wie Speere und Schwerter, wie etwa der schlaue Odysseus von Ithaka?
Ihr habt die Wahl. Jede Fraktion ist mit einem anderen Hintergrund nach Troja gekommen, was jeweils andere Strategien erfordert. Nutzt die einzigartigen Vorteile zum Erreichen Eurer Ziele.

Taktischer Plan

Der wütende Krieg wird nicht viel Zeit für wirtschaftliche oder soziale Reformen lassen! Alle Ressourcen, Menschen und Material, werden allein der Kriegsmaschinerie dienen. Dies ist ein taktisches Szenario, und daher sind die Entscheidungen auf strategischer Ebene begrenzt, um Raum zu lassen, sich auf die anstehenden militärische Aufgaben zu fokussieren.Ein Teil Eurer Ressourcen wird über externe Nachschubrouten geliefert. Doch der Krieg ist ein teures Unterfangen, und früher oder später wird sich das Kampfgeschehen in einen Zermürbungskrieg entwickeln. Bereitet Euch darauf vor!
Es gibt viele strategisch wichtige Punkte; Wird einer übersehen, könnte das den entscheidenden Vorteil kosten. Lernt das Schlachtfeld kennen, testet verschiedene Pläne und ergreift die Gelegenheit, sobald sich ein günstiger Zeitpunkt ergibt!

Göttliche Gegenwart

Die Göttinnen des Schicksals weben und schneiden das Schicksal aller Menschen zurecht. Niemand kann sich dem vorgegebenen Weg entziehen. Dennoch könnten die olympischen Götter die eine oder andere Seite unterstützen, um zu versuchen, das Ergebnis in Richtung eines Favoriten zu lenken.So werden die wichtigsten Ereignisse in das Buch des Schicksals geschrieben und können nicht direkt beeinflusst werden. Sie geschehen je nach Spielfortschritt. So könnte die eine oder andere Fraktion durch das Schicksal begünstigt werden. Die Geschehnisse ändern jedoch nicht den Verlauf des Krieges in signifikanter Weise, sondern schaffen vielmehr eine immersive Handlung mit kleinen Vor- oder Nachteilen für beide Seiten, während dem Mythos des Trojanischen Krieges treu geblieben wird.
Doch diejenigen unter euch, die nach Troja kommen, um einen echten Kampf zu führen, können die Götter getrost ignorieren – auch wenn sie von Natur aus allgegenwärtig sind.

Review von Imperiums: Greek Wars

Offizielle Steamwebseite des DLCs

Steampage des Hauptspiels

Entwickler Homepage

Zap

Dirk "Zap" von ZapZockt.de, 40+ Gamer, zockt seit 1980 vor allem Strategie Titel, MMOs und Rollenspiele. Schreibt Game Reviews, Gaming News und auch mal über Technik, Hardware und YouTube. Mehr Infos findest Du unter Mehr über Zap lesen ◄----------► Dirk "Zap" from ZapZockt.de, 40+ gamer, has been gaming since 1980, mainly strategy titles, MMOs and RPGs. Writes game reviews, gaming news and also sometimes about technology, hardware and YouTube. Click here, if you want to read more about Zap.

Das könnte dich auch interessieren …

scroll to top - nach oben