Fallout 76 Tipps und Tricks – Für Einsteiger und Fortgeschrittene

Fallout 76 Tipps & Tricks

Für Einsteiger und Fortgeschrittene – Folge 01

Anmerkung: Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Script zu einem YouTube Video mit Fallout 76 Tipps & Tricks. So kannst Du Dir aussuchen, ob Du das Video anschauen magst, oder ob Du lieber den Text lesen möchtest, oder vielleicht auch beides.

 

Hier das Video:

Inhaltsverzeichnis mit Zeitstempeln
(aufklappen um mehr zu sehen)

00 Intro 00:00
01 Besser Zielen 01:08
02 Musik und Schlafen 02:36
03 Zerlegen zum Lernen 03:41
04 Quickrad und Quickkeys (PC) 04:18
05 Kleber ist wichtig 06:00
06 Loot & Glücksperks 08:11
07 Überladung und AP 09:27
08 3 Bonus Tipps 10:41

► intro

Fallout 76 Tipps Und Tricks (Deutsch) - 7 Tipps für Einsteiger & Fortgeschrittene folge01 00 Intro
Moin Moin hier ist der Zap. Herzlich Willkommen Vaultbewohner. in diesem Video zeige ich dir 7 Tipps und Tricks zu Fallout 76, die ich besonders wichtig finde, um im Wasteland von Appalachia gut zurecht zu kommen. Ich lasse die absolut leicht ersichtlichen Sachen dabei weg, wie Essen, Trinken, Camp benutzen, etc. Diese einfacheren Tipps gibt es überall bei den üblichen Webseiten oder vielen anderen YouTube Kanälen zu sehen. Hier gibt es ein paar, die man vielleicht auch schon mal woanders gelesen hat, aber nicht so häufig. Und manche sind sehr speziell und die hab ich bisher noch nicht so oft gelesen oder in Videos gesehen. Es sollte also für fast jeden etwas Interessantes dabei sein. Wie immer geh ich auf die PC Steuerung ein, wenn mir jemand die entsprechenden Tasten für die PS4 und XBox schickt, werd ich die im ersten Kommentar gern ergänzen. Apropos erster Kommentar, dort wird es ein Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken geben, für die ganz Eiligen.

Falls Du neu hier bist, auf diesem Kanal gibt es News, Guides und Gameplay zu Wirtschaftssims, Strategie- und Rollenspielen sowie MMOs und in nächster Zeit besonders viele Videos zu Fallout 76. Falls Dich das interessiert, sind 2 Klicks auf den Abo Knopf und die kleine Glocke daneben eventuell das Richtige für Dich.

► Besser Zielen

Fallout 76 Tipps Und Tricks (Deutsch) - 7 Tipps für Einsteiger & Fortgeschrittene folge01 01 Besser Zielen
Das Folgende ist für manche Shooter-Fans vermutlich selbstverständlich, aber zumindest in meinem Freundeskreis war dies nicht allen so sehr bekannt, wie man denken sollte. Auf dem PC kann man mit gedrückt halten der rechten Maustaste über die Waffe zielen. Dies stabilisiert zum einen für sich bereits den Schuß, man bekommt die Sicht etwas herangezoomt, was auch so nochmals das anvisieren verbessert. Also, Zielen über Kimme und Korn, sagen die Schützen, das sind die Bauteile aus denen das Visier auf der Waffe oben besteht.

Und dann gibt es auch Waffenmods, mit denen Du zum Beispiel spezielle Visiere auf Waffen montieren kannst und hier bekommst Du nochmals Vorteile, sowohl beim eigentlichen Sehen selbst, wie auch durch die Spielengine, die gezielte Schüsse von der Berechnung exakter werden läßt. Denn durch das Zielen werden die Bewegungen der Hand weniger, und durch mehr Perception wird dies ebenfalls begünstigt. Wenn man beim zielen in die Hocke geht, also schleicht, zielt man nochmal etwas ruhiger. Falls man eine Waffe mit Zielfernrohr nutzt, kann man durch das Drücken der Alt Taste beim Zielen zusätzlich den Atem anhalten, wodurch die Bewegungen des Zielkreuzes nochmals reduziert werden. Und wenn man dies nun alles nutzt, läßt es sich sehr, sehr viel leichter treffen.

Natürlich sollte man nicht zu lange den Atem anhalten, denn das kostet Actionpunkte. So kann man auch insgesamt leichter mal auf spezielle Körperteile zielen, oder Gegner aus größerer Entfernung empfindlich treffen, so dass man mit einem Vorteil in den Kampf geht. Wenn man aus dem Schleichen heraus den ersten Treffer landet wird daraus ein Schleichtreffer und dieser kann doppelten Schaden machen. Im Idealfall macht man das natürlich gleich auf den Kopf.

► Musik und Schlafen

Fallout 76 Tipps Und Tricks (Deutsch) - 7 Tipps für Einsteiger & Fortgeschrittene folge01 02 Musik und Schlafen
Eine Sache, die ich besonders wichtig finde, sind schlafen und Musik machen. Wenn man in einem Bett schläft für 1 Minute, bekommt man einen positiven Effekt, ich werd das im weiteren Verlauf einfach “Buff” nennen. Schlafen bringt einem für zwei ganze Stunden den Effekt “Gut ausgeruht”, mit dem man 5% mehr Erfahrung für alles bekommt.

Dabei ist wichtig, dass man in einem Bett schläft, dass auf festem Untergrund steht. Das Schlafen auf Matratzen oder Betten die auf Erde stehen kann einem Krankheiten einbringen. Also am besten in eurem CAMP oder in ein Haus gehen, und mal für eine Minute aufs Bett legen und ein wenig vor sich hinschnarchen.

Genauso sollte man eigentlich nie an einem spielbaren Instrument vorbeigehen, egal ob Tuba, Schlagzeug, Maultrommel, Banjo oder was immer. Jedes Instrument, das man spielen kann gibt einem den Buff “Gut gestimmt” und der erhöht für 60 Minuten die Regeneration der Actionpunkte um 25. Absolut hilfreich für ganz viele Dinge. Hier würde ich empfehlen, möglichst bald auch für Deine CAMP Basis einen beliebigen Bauplan für ein spielbares Instrument anzuschaffen. Diese kann man bei den verschiedenen Roboterhändlern manchmal per Zufall finden. Ist kostspielig, aber ich denke, dass eine Anschaffung lohnt.

► Zerlegen zum Lernen

Fallout 76 Tipps Und Tricks (Deutsch) - 7 Tipps für Einsteiger & Fortgeschrittene folge01 03 Zerlegen zum Lernen
In Fallout 76 lernt man Waffen und Rüstungs-Modifikationen durch das zerlegen von gleichartigen Gegenständen. Wenn Du also unbedingt einen besseren Lauf oder Schlagbolzen für deine Lieblingswaffe haben möchtest, brauchst du ganz viele ähnliche Waffen. Bei jedem Zerlegen einer solchen Waffe hast Du dann eine Chance ein Mod für genau diese Waffe zu bekommen. Sprich wenn du einen .44er Revolver zerlegst, bekommst Du mit etwas Glück ein zufälliges Waffenmod für einen .44er Revolver freigeschaltet. Und auch bei Rüstungsteilen ist es genauso, wenn du gern die Taschen-Erweiterung für eine Armschiene einer Lederrüstung lernen möchtest, musst du viele Armschienen für Lederrüstungen zerlegen.

► Quickrad und Schnelltasten (PC)

Fallout 76 Tipps Und Tricks (Deutsch) - 7 Tipps für Einsteiger & Fortgeschrittene folge01 04 Quickrad und Quickkeys
Ein für mich am Anfang schwieriger Punkt ist das Waffenrad. Man kann im Inventory Waffen und Verbrauchsgegenstände favorisieren und dann landen sie auf dem Waffenrad. Allerdings wird ein neuer Favorit immer auf den nächsten freien Slot gelegt, so landet eventuell die neue Lieblingswaffe auf dem 8. oder 9. Slot und sie ist nicht so leicht verfügbar. Mit einem Gamepad mit DPad Steuerung ist dies vermutlich nicht so dramatisch, da man einfach in die entsprechende Richtung drückt. Aber auf dem PC mit Maus und Tastatur Steuerung muss man entweder die Maus weiter bewegen, oder wenn man die Quicktasten auf der Tastatur benutzt, geraten die Gegenstände auf der Tastatur dadurch immer weiter weg von WASD, was sie wirklich schwerer erreichbar macht.

Hier hilft es die Sachen, die man auf das Quickrad haben möchte nicht im Inventory mit C zu favorisieren, sondern im Spiel das Quickrad aufzurufen, und dann dort C zu drücken während man einen bestimmten Slot markiert hat, so kann bekommt man eine Liste aller Items, die man hier ablegen könnte und kann so gezielt bestimmte Waffen auf bestimmte Tasten legen. So lege ich zB meine absolute Lieblingswaffe immer auf die 1, meine Nahkampfwaffe auf die 2, meine Sniper auf die 3, etc. Und so kann ich viel intuitiver im Kanpf zwischen den Waffen wechseln, ohne das Quickrad überhaupt erst aufzurufen, einfach indem ich die entsprechende Taste direkt drücke. Das spart sehr, sehr viel Zeit, die man sonst im Quickrad verbringt, und eventuell empfindlich angreifbar wird, während man mit der Maus nach der gewünscht Waffe sucht.

Durch direktes Festlegen der Lieblingswaffen auf feste Nummern, die nahe an WASD liegen, wird man im Kampf sehr viel flexibler und schneller, auch ein Quickslot mit Stimpack nahe WASD ist sehr hilfreich, und dann kann man zB auch auf die 8 und 9 Essen- und Trinken-Sorten legen, von denen man oft und viel hat. Ich nutze da zB abgekochtes Wasser und Hundefutter Dosen.

► Kleber – sehr wichtig

Fallout 76 Tipps Und Tricks (Deutsch) - 7 Tipps für Einsteiger & Fortgeschrittene folge01 05 Kleber
Ausrüstung geht in Fallout 76 kaputt, und was erst nach einer Weile klar wird, ist dass fast alle Reperaturen als Material nicht nur Komponenten brauchen, die man auch beim Herstellen eventuell brauchen würde, sondern alle Reperaturen verbrauchen das Material “Überschüssiger Kleber”. Dieser Name könnte falscher nicht sein, denn ironischer Weise ist Kleber eines der wichtigsten Materialien beim Reparieren und auch bei einigen Craft-Sachen.

Darum empfehle ich jedem, mal an eine Werkbank zu gehen, und Sachen zu reparieren, bis der Kleber alle ist. Das geht am Anfang recht schnell. Wenn man dann eine Reperatur versucht und kein Kleber mehr da ist, so erhält man die Option das fehlende Material als “Zur Suche markieren” auszuzeichnen. Dann bekommt alles, was beim auseinanderbauen Kleber geben wird ab dann eine Lupe als Markierung. Und wenn ihr mal überlegt, ob ihr etwas mitnehmen solltet oder nicht. Die Sache mit Lupe will man dann immer als erstes einstecken. Das Markieren geht natürlich bei allen Sachen, die man wenig hat, aber bei Kleber sollte man das ganz, ganz schnell machen.

Kleber ist besonders in Klebeband, Superkleber und solchen Dinge zu finden und wenn ihr dringend Kleber braucht, würde ich empfehlen, vor allem Bereiche zu durchsuchen, die Arbeitsbereiche haben, wie Autowerkstätten und andere Reperatur- und Arbeitsbetriebe und auch Büros, dort findet man ob Superkleber und Klebeband in den Schränken und Regalen.

Es gibt neben dem Auseinanderbauen auch noch eine andere Möglichkeit an “überschüssigen Kleber” heranzukommen. Und da lautet das Lösungswort Gemüsestärke. Gemüsestärke kann man an der Kochstation unter dem Punkt “Nützliches” finden. Sie besteht aus Mutabeeren, Mais, tato und aufbereitetem Wasser. Hier kommt das CAMP ins Spiel, mit etwas Investition in Vorbereitungszeit kann man sich eine Klebstoff Produktion aufbauen. Mit Dünger und Mutabeeren, Klingenkorn und Tato Pflanzen kann man sich am CAMP eigene Pflanzen heranzüchten, die dann in relativ kurzen Abständen neue Früchte produzieren. Dünger erhält man am Labortisch aus verdorbenen Lebensmitteln. Für aufbereitetes Wasser kann man ein Gerät aufbauen, das Rezept dafür ist relativ häufig zu finden. Aus den 4 Zutaten baut man sich dann an der Kochstation Gemüsestärke und eine Gemüsestärke läßt sich in 2 Kleber zerlegen. Es dauert etwas, sich dies aufzubauen, aber dann hat man eine relativ verläßliche Klebstoffquelle.

► Mehr Loot durch Glücksperks

Fallout 76 Tipps Und Tricks (Deutsch) - 7 Tipps für Einsteiger & Fortgeschrittene folge01 06 Loot und Glücksperks
Unter dem Attribut Glück gibt es 3 Perks, die einem mehr Loot versprechen. Hier gibt es “Glück in Dosen” für mehr Loot aus Essensbehältern, “Schnorrer” für mehr Munitionsfunde und “Pharmafan” für mehr Hilfsmittel aus medizinischen Behältern. Diese Perks kennt man teilweise aus früheren Fallout spielen vielleicht. Dort wurde dann hier und da mal ein Extra Item in einen Container gepackt vom Spiel, man hat es gar nicht so sehr bemerkt. In Fallout 76 ist dies anders.

Diese Perks sind mehr oder weniger aktive Skills. So muss man jetzt, um einen Vorteil dieser Perks zu bekommen, beim Durchsuchen der dazu passenden Container genau hinschauen, ob am unteren Rand neben den üblichen Funktionen “Nehmen” und “Transfer” eventuell jetzt auch ein “Suchen” auftaucht. Und dann muss man selbst aktiv nach diesem extra Loot suchen, sonst wird man niemals was von diesen Perks haben.

Dafür muss ich aber sagen, dass es a) relativ gute Sachen durch diese Perks gibt und b) auch ein besonderer Spaß darin liegen kann, diese Taste immer zu drücken und dann ab und an dafür mit tollen Sachen belohnt zu werden. So gibt gerade Pharmafan zum beispiel sehr häufig Radaway, Antibiotika und Stimpacks. Seitdem ich das weiß, benutze ich jetzt alle drei Perks sehr gern und hab sehr viel weniger Mangel an den entsprechenden Gegenständen und mehr Spaß beim Looten

► Dauer-Überladen -> Actionboy/Actiongirl

Fallout 76 Tipps Und Tricks (Deutsch) - 7 Tipps für Einsteiger & Fortgeschrittene folge01 07 Überladung und Aktionspunkte (AP)
Wer ein Jäger und Sammler ist, wie ich, der hat zumindest momentan in Fallout 76 starke Probleme mit dem Inventar und der Kiste. Bethesda hat bereits Lösungen dafür in Aussicht gestellt, wie gut diese Lösungen funktionieren werden und ob das alles so kommt, dass wir dann besser damit zurecht kommen werden, steht aber in den Sternen. Ich hab jetzt für mich eine vielleicht eher ungewöhnliche Lösung dieses Problems für mich gefunden. Ich renn jetzt eigentlich die meiste Zeit einfach total überladen herum, und scher mich nicht mehr so viel darum.

Und zwar hab ich bei Agility so hoch ich konnte Actionboy (oder für die Damen Actiongirl) gelernt. Denn ein großer Nachteil beim dauernd Überladen sein ist, dass man nicht nur nicht rennen kann, sondern man auch dauernd beim Gehen Phasen hat, wo die Actionpunkte zu tief sind und man dann zwangseweise in den Schleichgang wechselt. Dann beginnen die Actionpunkte langsam wieder zu steigen und ab 40% darf man wieder normal gehen. Das alles wird durch gesteigerte Actionpunkte sehr viel angenehmer.

Der Musikbuff von den Instrumenten, den ich am Anfang bereits erwähnt habe, ist da natürlich auch noch eine hilfreiche Verstärkung. Aber Vorsicht, diese Sache hat auch eine Obergrenze, denn auch so kann man nicht unendlich viel tragen. Denn wenn man irgendwann das 4fache seiner normalen Belastungsgrenze erreicht, dann kriecht man nur noch, egal wieviel Actionpunkte man hat.

► Bonustipps:

Fallout 76 Tipps Und Tricks (Deutsch) - 7 Tipps für Einsteiger & Fortgeschrittene folge01 08 3 Bonus Tipps
Und hier noch ein paar kleine Bonustipps:

– An Terminals immer die Texte mit Enter weiterschalten. Zum einen wird damit weitergeblättert und bei einigen Terminals erreicht man damit wichtige Funktionen. So zum Beispiel bei der Feuerwehr Quest, wo man den Timer für den Wettlauf um das Capitol starten muss. Wenn man da im Terminal nicht Enter drückt, bekommt man die Option eventuell gar nicht zu sehen und steht etwas ratlos vorm Terminal und kann den Wettlauf nicht starten.

– Wenn Du etwas haben möchtest, was sich nicht direkt in einem Container befindet, sondern immer mal wieder direkt in der Welt herumsteht, lohnt es sich eventuell ab und an mal die Welt zu verlassen und neu einzuloggen. Container und Händlerinventories werden pro Charakter gespeichert und haben Abklingzeiten. Bei Gegenständen, die jedoch direkt in der Welt stehen, ist dies nicht so. So kann man zB relativ leicht an bestimmten Stellen zahlreiche Kostüme bekommen, oder auch Dinge wie ein Schutzanzug, den man zB auf dem Dach des Kraftwerks in Charleston finden kann, oder Teile für eine Raiderpower Armor im Keller des Rusty Pick in Charlestown, kann man so relativ gut bekommen.

-Wenn man bei Ausgucktürmen ganz nach oben klettert und genau schaut, so kann man dort manchmal die Funktion “Gebiet ausspähen” aktivieren und dann bekommt man einige Schnellreisepunkte in der umliegenden Gegend aufgedeckt, falls man sie noch nicht hat. Bis zu 5 Punkte hab ich bei solchen Türmen schon aufgedeckt bekommen.

► Outro

Diese Tipps und Tricks Videos sollen eine kleine Serie werden. Ich werd immer mal wieder, wenn mir etwas sehr hilfreiches oder besonders interessantes im Gameplay auffällt mir Notizen dazu machen und wenn ich 10 Zusammen hab, gibt es ein neues Video dazu. Hast Du einen tollen Tipp oder Trick? Schreib ihn mir gern hier, per Twitter Direktnachricht oder auf zapzockt.de und wenn er mir gut gefällt, landet er vielleicht im nächsten Tipps und Tricks Video, natürlich werd ich erwähnen, wer ihn mir geschickt hat. Dann wünsch ich Dir einen schönen Tag, wir sehen uns im nächsten Video. Laß es Dir gut gehen, ciao ciao, Dein Zap

Affiliate Link / Werbung

No Comments Yet

Schreibe einen Kommentar